10 Jahre mt-g: 75 Mio. übersetzte Wörter für die Medizin

Der europäische Marktführer für medizinische Fachübersetzungen mt-g feiert am 10.10.2008 seinen 10. Geburtstag. In der vergangenen Dekade hat das Unternehmen mit Sitz in Ulm rund 75 Millionen Wörter für die Medizin in über 150 Sprachen übersetzt. Aktuell beschäftigt mt-g 36 fest angestellte Mitarbeiter, darunter sechs Auszubildende, und über 600 freie … Weiter lesen

30. September: Heute ist Weltübersetzertag

Heute ist Weltübersetzertag – im von der UNO ausgerufenen „Jahr der Sprachen“ 2008. Offiziell handelt es sich um einen „internationalen Tag der Übersetzung“ (FIT: „International Translation Day“, „Journée mondiale de la traduction“). Der Tageszeitung Die Welt war dies unter der Überschrift „Internationaler Tag des Übersetzens“ immerhin ein paar Zeilen wert. … Weiter lesen

Offener Brief: BDÜ fordert Justiz auf, nur Berufsdolmetscher zu beauftragen

In einem offenen Brief an den Europaausschuss des Deutschen Bundestages fordert der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ), dass alle Bürger bei Bedarf einen professionellen Dolmetscher oder Übersetzer gestellt bekommen, wenn sie mit Behörden, Polizei oder Gerichten zu tun haben. Gleichzeitig weist er auf die Missstände in diesem Bereich hin. … Weiter lesen

Gerichtsdolmetscherin wegen Unfähigkeit entlassen, Verhandlung vertagt

In der Schweiz hat das Kreisgericht Bern-Laupen eine Gerichtsdolmetscherin wegen Unfähigkeit entlassen. Die Berner Zeitung schreibt: „[Die Aussagen des Opfers] wurden von einer Dolmetscherin übersetzt, und da gabs Probleme mit der Verständlichkeit. Gerichtspräsident Jean-Pierre Vicari ordnete schliesslich an, eine andere Übersetzerin zu suchen und die Befragung von X. zu vertagen.“ … Weiter lesen

Dörte Andres: Dolmetscher als literarische Figuren

In den letzten Jahrzehnten spielt die Figur des Dolmetschers in literarischen Werken vermehrt eine Hauptrolle. An ihr werden aktuelle Themen wie die Suche nach Identität, Fremd- und Anderssein, Migration und kulturelle Hybridität anschaulich dargestellt. Ausgewählte Werke von zwölf Schriftstellern, unter denen sich so bekannte Autoren wie Ivo Andrić, Ingeborg Bachmann … Weiter lesen

26. September: Europäischer Tag der Sprachen

Kostenlose Hindi-Schnupperkurse in Wien, Französisch in Aachen und ein Fest der Sprachen in Prag – Wettbewerbe, Tanzdarbietungen, Sondersendungen im Radio und Fernsehen sowie Konferenzen über Spracherwerb und interkulturelle Verständigung: Quer durch Europa bieten sich am 26. September, dem Europäischen Tag der Sprachen 2008, vielfältige Möglichkeiten, mehr über Fremdsprachen zu erfahren … Weiter lesen

Uni Graz bietet viersemestrigen Lehrgang Kommunaldolmetschen an

Arztbesuche oder Amtswege sind für die meisten Menschen eher unangenehme Erledigungen. Zu einer besonderen Hürde werden sie für Einwanderer, die weder mit der deutschen Sprache noch mit der hiesigen Kultur vertraut sind. Ein österreichweit einzigartiger Universitätslehrgang an der Karl-Franzens-Universität Graz bildet so genannte „Kommunaldolmetscher“ für den sozialen und medizinischen Bereich … Weiter lesen

technische kommunikation 5/2008 und tcworld erschienen

Die technische kommunikation wartet in der neuesten Ausgabe 5/2008 unter anderem mit folgenden Themen auf: Zusammenarbeit mit Zulieferern: Qualitätsverbesserung durch Kooperation Praxistipps FrameMaker: Querverweise automatisieren Leichter und besser schreiben: Das Verb macht’s In sechs Monaten zum Terminologiemanagement: Mehr Spaß an Terminologie Neue Herausforderungen durch Content-Management-Systeme Kennzahlen für die technische Dokumentation … Weiter lesen

VdÜ: MV lehnt Vergütungsvorschlag ab. Neuer Vorstand gewählt

Die Mitglieder des Verbands deutschsprachiger Literaturübersetzer / Bundessparte Übersetzer in ver.di (VdÜ) haben am 20.09.2008 auf ihrer Mitgliederversammlung in Köln den zwischen der VdÜ-Verhandlungskommission und Random House ausgehandelten Entwurf einer gemeinsamen Vergütungsregel abgelehnt. Zwei Drittel der Stimmberechtigten sah in dem Vorschlag das neue Urhebervertragsrecht von 2002, das eine angemessene Vergütung … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15