CoDesCo präsentiert Übersetzungsfilter für QuarkXPress

CoDesCoUnternehmen erstellen Marketingunterlagen wie Kataloge, Broschüren, Flyer, Verpackungen etc., aber auch Bedienungsanleitungen und Dokumentationen zu einem großen Teil mit der marktführenden Layoutsoftware QuarkXPress.

Die deutschen QuarkXPress-Masterdokumente müssen nach der Entwicklung häufig in verschiedene Sprachversionen übersetzt werden. Ist kein interner Übersetzer verfügbar, bedienen sich die Unternehmen externer Übersetzungsbüros, die mit der Übersetzung der Unterlagen beauftragt werden. Dafür muss der zu übersetzende Inhalt des QuarkXPress-Dokuments dem Übersetzer als Datei zur Verfügung gestellt werden.

Der dazu notwendige Workflow ist schnell erklärt: Eine Kopie des QuarkXPress-Masterdokumentes wird an das Übersetzungsbüro geliefert. Alle Texte werden direkt im Dokument bearbeitet. Das übersetzte Dokument wird an den Auftraggeber zurückgegeben und kann dort direkt verwendet werden. Fertig!

Soweit die Theorie. In der Praxis sieht dieser Übersetzungsworkflow oft ganz anders aus: Gerade kleine, spezialisierte Übersetzungsbüros sind oftmals nicht im Besitz von QuarkXPress (und der damit verbundenen Infrastruktur wie Schriften etc.) oder setzen eine Spezial-Software zur Übersetzung ein, die QuarkXPress-Dokumente nicht verarbeiten kann. Das Ergebnis ist in beiden Fällen dasselbe: Die gelieferten Dokumente können nicht geöffnet und bearbeitet werden.

Möchte ein Auftraggeber trotzdem ein solches Übersetzungsbüro beauftragen, hat er nur die Möglichkeit, die zu übersetzenden Texte aus dem QuarkXPress-Masterdokument in einem gängigen Dateiformat, z.B. Microsoft Word, zur Verfügung zu stellen. Idealerweise in segmentierter Form – dabei werden die zu übersetzenden Inhalte möglichst kleinteilig strukturiert zur Verfügung gestellt (satzweise/absatzweise).

Dies ist für den Auftraggeber ein sehr zeitaufwändiger und damit teurer Arbeitsprozess. Zusätzlich entstehen durch diese Arbeitsweise viele mögliche Fehlerquellen, die sich durch das manuelle Exportieren und Importieren der Texte ergeben können.

Damit ist jetzt Schluss! Dank der XTension ex TranslationFilter für QuarkXPress 7 + 8 aus dem Hause CoDesCo IT Consulting, sind alle Auftraggeber von Übersetzungen, wie Unternehmen, technische Redakteure, Werbeagenturen, Übersetzungsbüros usw. ab sofort absolut flexibel in der Auswahl ihres Übersetzungsbüros. Mit nur wenigen „Klicks“ können bei Einsatz der XTension Texte aus dem QuarkXPress-Masterdokument in segmentierter Form in Microsoft Word exportiert (optional auch in XML-Formaten wie z.B. XLIFF), dort übersetzt und dann mit allen ursprünglichen Formatierungen wieder in QuarkXPress re-importiert werden.

Klaus Behnke, Geschäftsführer von CoDesCo IT Consulting, bringt die Vorteile, die sich für die Unternehmen durch den Einsatz der XTension ergeben, auf den Punkt: „Die Investition in unser Produkt zahlt sich für die Unternehmen schon nach wenigen Dokumenten aus. Vor allem in Hinblick auf Flexibilität, Kostenersparnis, Zeitgewinn und Sicherheit bietet die XTension einen enormen Benefit für den Übersetzer oder den Auftraggeber von Übersetzungen eines in QuarkXPress erstellten Layouts.“

CoDesCo
Die CoDesCo IT Consulting GmbH wurde 1987 gegründet. CoDesCo ist einer der weltweit führenden Anbieter und Entwickler von XTensions für QuarkXPress, QuarkCopyDesk und das QPS-System. Unter dem Label „extended technologies“ hat CoDesCo mehr als 400 XTensions entwickelt, die weltweit erfolgreich vertrieben werden. Zusätzlich zu den XTensions entwickelt und vertreibt CoDesCo auch PlugIns für Adobe InDesign, Adobe InCopy und weitere Software aus dem Hause Adobe Systems.
Weiterhin ist CoDesCo spezialisiert auf die Entwicklung, Optimierung/Anpassung und Integration von Publishing-Software-Lösungen für Verlage und alle, die sich mit Kommunikation beschäftigen. Diese Lösungen können bestehende Systeme ausbauen und erweitern, aber auch Komplettlösungen sein. Sie beinhalten je nach Kundenanforderung Module für Redaktion (Print & Online), AssetManagement-Systeme, Internet, Text- und Bildagenturen, Anzeigenverwaltung und -produktion, Umbruch, Archivlösungen und Finanzbuchhaltung. CoDesCos besonderes Augenmerk liegt auf kundenspezifischen Lösungen und der Integration in bestehende Systemlandschaften.

www.codesco.com/de/ex-translationfilter.html

[Text: Tobias Kallenbach. Quelle: Pressemitteilung CoDesCo, 2009-06-23. Bild: CoDesCo.]

WordPress theme: Kippis 1.15