BDÜ baut Mediathek bei YouTube auf

BDÜDer BDÜ hat einen eigenen Kanal auf dem Videoportal YouTube eingerichtet und baut dort eine Mediathek auf. Im Rahmen der Fachkonferenz „Übersetzen in die Zukunft“ vom September 2009 sind bereits vier Beiträge entstanden:

  • MDÜ-Chefredakteurin Jutta Witzel befragt Chris Durban. Die in Paris tätige britische Übersetzerin publiziert seit Jahren zum Thema „Selbstvermarktung von Einzelübersetzern“ (9:45).
  • SDI-Direktor Felix Mayer spricht mit Fabio Proia von der Libera Università degli Studi „San Pio V“, Facoltà di Interpretariato e Traduzione, Rom (10:28; italienischer Einstieg, dann geht es auf Deutsch weiter).
  • Bildimpressionen vom Fachkongress „Übersetzen in die Zukunft“ (5:00).
  • Eröffnungsfilm der BDÜ-Fachkonferenz „Übersetzen in die Zukunft“ (2:55).

www.youtube.com/user/BdueMediathek

WordPress theme: Kippis 1.15