Videokonferenztechnik bei Gericht: Richterbund fürchtet Nachteile für Dolmetscher

Der Deutsche Richterbund (DRB) sieht in dem vom Bundesrat vorgelegten Gesetzesentwurf durchaus Potenzial, das zu einer Beschleunigung von Verfahren führen kann. Allerdings ließen nicht alle Vorschläge diesen Effekt erwarten. In einer Pressemitteilung heißt es: Hinsichtlich der Dolmetscher liegt die Schwierigkeit regelmäßig darin, einen geeigneten Dolmetscher zu finden. Ihn für die … Weiter lesen

Richter: „Es hat keinen Zweck, der Dolmetscher taugt nichts.“

Am Hagener Landgericht sollten in einem Mordprozesses zwei englischsprachige Zeuginnen vernommen werden. Doch dies war nicht möglich, weil der Dolmetscher seiner Aufgabe nicht gewachsen war. Auf DerWesten.de, dem Internetportal der WAZ-Mediengruppe, heißt es: Für den dritten Verhandlungstag im Prozess gegen den Lüdenscheider Abbas F., der eine junge Prostituierte in einem … Weiter lesen

Gesetzgeber will Einsatz von Videokonferenztechnik bei Gericht fördern

Der Deutsche Bundesrat hat ein „Gesetz zur Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen und staatsanwaltschaftlichen Verfahren“ entworfen und dem Deutschen Bundestag zur Beschlussfassung zugeleitet. Davon ist auch die Arbeit der Gerichtsdolmetscher betroffen. In der Begründung heißt es: In der gerichtlichen Praxis hat sich der Einsatz von Videokonferenztechnik noch nicht … Weiter lesen

ATICOM-Verbandszeitschrift FORUM 1/2010 erschienen

Der Fachverband der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher, ATICOM, hat kürzlich das neue FORUM veröffentlicht. Neben mehreren Seminarberichten sind für ermächtigte Übersetzer und für die an den Gerichten tätigen Dolmetscher mehrere Artikel dabei. Aus dem Inhalt: Veranstaltungsankündigungen – Anglophoner Tag – Existenzgründungsseminar IT-Ausstattung Wie viel Computer braucht der Mensch? Rezension – Fachwörterbuch … Weiter lesen

tolingo wächst und wächst und wächst

Dem Hamburger Start-up tolingo ist es gelungen, das Handelsblatt zu einem längeren Bericht über die eigenen Aktivitäten zu bewegen. Die Wirtschaftszeitung schreibt, dass das Internet-Übersetzungsbüro „den stark fragmentierten Markt in Bewegung“ gebracht habe: Verantwortlich dafür sind das Internet und ein kleines Unternehmen, das von einem „alten Hasen“ und einem „jungen … Weiter lesen

Österreich kürt „Sprachmaniacs 2010“

Die brillantesten Sprachentalente der österreichischen allgemeinbildenden höheren Schulen stehen fest. An der WIFI Sprachmania 2010, dem größten Fremdsprachenwettbewerb der Alpenrepublik, beteiligten sich über 3.000 Schüler aus allen Bundesländern. Aus 39 Finalisten wurden nun die sprachgewandtesten Schüler gekürt. Diese stellten im Finale ihr Können vor einer Lehrer-Jury in den Sprachen Englisch, … Weiter lesen

Linhart: Wörterbuch Recht Englisch/Deutsch

Das bei C. H. Beck erschienene Wörterbuch Recht von Dr. Karin Linhart bietet rund 15.000 Begriffe und Wendungen in den Sprachrichtungen Englisch – Deutsch und Deutsch – Englisch. Die Angabe der Rechtsgebiete, aus denen die Termini stammen, hilft typische Übersetzungsfehler zu vermeiden. Zahlreiche Beispielsätze erleichtern die Anwendung und zeigen den … Weiter lesen

Betreuung von Praktikanten: Nervige Zusatzbelastung oder wertvolle Nachwuchsarbeit?

Das Freiburger Übersetzungsbüro Peschel nimmt bereits seit zehn Jahren regelmäßig Praktikanten auf. Für deren Betreuung ist Ellen Göppl zuständig. Im nachfolgenden Beitrag schildert Sie die Erfahrungen, die man im Breisgau mit Praktikanten gemacht hat. Vielleicht fühlt sich der eine oder andere durch diesen Artikel motiviert, auch einmal für einige Monate … Weiter lesen

Webbasiertes Übersetzungsmanagement: Andrä stellt ontram+ auf Roadshow vor

Die neue Version von ontram, dem webbasierten Translation-Management-System der Andrä AG, wird im Mai auf einer deutschlandweiten Roadshow vorgestellt. ontram+, so der neue Name, vereint die neueste Java-Technologie und die langjährigen Erfahrungen von mehreren Tausend Anwendern mit den Funktionalitäten der Vorgängerversion. Dies sorgt für eine intuitive Benutzeroberfläche, ermöglicht eine sehr … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15