Irak: Mord an Dolmetscher

Auf Geheiß einer Terrorgruppe hat im Irak der den Aufständischen nahe stehende Abdulhalim Ahmed (32) seinen eigenen Vater erschossen. Dieser hatte für die US-Truppen lange als Dolmetscher gearbeitet und wurde als Verräter betrachtet. Das berichtet die irakische Nachrichtenagentur Peyamner unter Berufung auf Angehörige.

[Text: Richard Schneider. Quelle: Der Standard, 2010-07-21.]

WordPress theme: Kippis 1.15