lingoking will sich als Plattform fürs Telefondolmetschen etablieren

Timo Müller, Nils Mahler
Die lingoking-Geschäftsführer Timo Müller (links) und Nils Mahler

Über 2.500 qualitätsgeprüfte Dolmetscher in 40 Ländern kommunizieren per Telefonkonferenz in 60 Sprachen für Businesskunden wie private Kunden für den Sprachdienstleister lingoking GmbH. Das Portfolio umfasst alle europäischen Sprachen sowie Russisch, Chinesisch, Japanisch und Hindu. Weitere Sprachen sollen noch in diesem Jahr folgen.

Die Auftragsregistrierung erfolgt online oder telefonisch. Die Koordination bis zur Telefonkonferenz dauert im Regelfall weniger als 20 Minuten. Nach der Anmeldung bei lingoking erfolgt der vollautomatische Aufbau der Telefonkonferenz zwischen Auftraggeber, Dolmetscher und dem fremdsprachigen Adressat. Eine Verbindung kostet bei Online-Selbstregistrierung 2,09 EUR pro Minute und bei einer persönlichen Verbindung über die Hotline 2,89 EUR. Es wird exakt im 60 Sekundentakt abgerechnet.

lingoking setzt dabei auf modernste Onlinetechnologien, die Qualität, Sicherheit und Vertrauen garantieren. Eine Verschwiegenheitsklausel wird zu jedem Auftrag festgehalten. Die persönlichen Sprachdienstleistungen statt automatisierte Computerstimmen stehen dabei im Vordergrund.

„Ich bin im Urlaub mit meinem Auto in Korsika liegengeblieben. Sprachlich war ich vollkommen aufgeschmissen. Das war der Anfang daraus einen einfachen und übersichtlichen Sprachenservice aufzubauen“, so Nils Mahler, Geschäftsführer der lingoking GmbH. „Ob ein Manager, der Unterstützung bei einer Telco zu einem Vertriebspartner in Asien benötigt oder private Kunden, die ein Urlaubsdomizil in Island buchen möchten: wir sind rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr, für unsere Kunden da. Es ist, als ob man ein Taxi ruft. Nur, dass man den Service unserer Kommunikationsbrücken, also unseres Sprachenteams, in Anspruch nimmt. Und unser Dolmetschernetz und Sprachenangebot wächst stetig. Wir freuen uns sehr, dass unsere Idee so begeistert.“

Neben dem Telefonangebot lingoking voice bietet lingoking text zudem einen professionellen Übersetzungsservice von Texten. Das zu übersetzende Dokument wird mit Angabe der gewünschten Sprache auf der website von lingoking eingefügt und an das Servicecenter gesandt. Nach 30 Minuten erhält der potentielle Auftraggeber ein Angebot und kann entscheiden, ob er dieses annehmen möchte.

lingokingDer Dolmetscherservice lingoking GmbH wurde im August 2010 in München gegründet. Das Unternehmen hat im Frühjahr 2012 innerhalb von 5,5 Stunden 100.000 Euro über die Crowdfunding-Plattform Seedmatch einsammeln können. Auf der CeBIT 2012 gewann lingoking den „Innovationspreis IT“ in der Kategorie „Communication“. Neukunden bietet lingoking den Dolmetscherservice für einen Zeitraum von 21 Tagen mit einem begrenzten Minutenkontingent kostenlos an.

www.lingoking.com

[Text: Maren Thaler/ThalerPR. Quelle: Pressemitteilung lingoking, 2012-06-20. Bild: lingoking.]

WordPress theme: Kippis 1.15