„Weltliteratur wird von Übersetzern gemacht“ – Weltübersetzertag am 30. September

Der BDÜ zum internationalen Übersetzertag: Hartnäckig hält sich das Gerücht, dass Übersetzer im stillen Kämmerlein und umgeben von dicken Wörterbüchern arbeiten. Am 30. September ist Internationaler Übersetzertag, und der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ) nimmt das Datum zum Anlass, um mit falschen Vorstellungen von diesem Beruf aufzuräumen – … Weiter lesen

Aktuelle Zahlen zum Übersetzungsmarkt in Deutschland: 12 Prozent Wachstum

Aus Anlass der 2. internationalen Fachkonferenz „Übersetzen in die Zukunft“, die vom 28.-30.09.2012 in Berlin stattfindet, hat der BDÜ in einer Pressemitteilung und auf der Konferenzwebsite den aktuellen Erkenntnisstand in Sachen Übersetzungsmarkt-Statistik zusammengefasst: Die Branche der Sprachdienstleistungen wächst unaufhaltsam. Angefacht durch die Globalisierung beträgt das Volumen des Übersetzungsmarktes in Deutschland … Weiter lesen

TÜV SÜD stellt Zertifizierung von Übersetzungsbüros nach DIN EN 15038 ein

Die TÜV SÜD Product Service GmbH stellt ab sofort die Zertifizierung von Übersetzungsbüros nach der Europanorm DIN EN 15038 „Übersetzungs-Dienstleistungen“ ein. Dies bestätigte der für das Programm verantwortliche TÜV-Sachverständige Dr. Benedikt Hendan gegenüber uepo.de. Bestehende Zertifikate sollen bis zu ihrem regulären Ablaufdatum ihre Gültigkeit behalten. Als Beweggrund nennt der TÜV … Weiter lesen

Geheimhaltung um Rowling-Roman: Übersetzerinnen mussten an angeketteten Laptops arbeiten

Heute ab 9:00 Uhr darf das neue Buch von Harry-Potter-Autorin Joanne K. Rowling verkauft werden – und keine Minute früher. Der gleichzeitige Verkaufsstart in allen Buchhandlungen bewirkt, dass sämtliche Medien darüber berichten und so kostenlos Werbung für das Werk machen. Ein Verkaufstrick, der sich schon bei Harry Potter bewährt hat … Weiter lesen

Heute zum 12. Mal: Der europäische Tag der Sprachen

Seit 2001 ist der 26. September den europäischen Sprachen gewidmet. Die Europäische Union ist wahrhaft reich an Sprachen: Neben ihren 23 Amtssprachen zählt sie mehr als 60 Sprachgemeinschaften, in denen eine Regional- oder Minderheitensprache gesprochen wird – und dabei sind noch gar nicht jene Sprachen mitgerechnet, die von Bürgern aus … Weiter lesen

Baden-Württemberg kann alles – außer Dolmetschen: Blamage mit „halbautomatischem Synchronsystem“

Höchste Politprominenz im Schwabenland: Der französische Staatspräsident François Hollande und Bundeskanzlerin Angela Merkel waren am vergangenen Samstag Gäste des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne). Bei einem Festakt unter freiem Himmel wurde vor dem Ludwigsburger Schloss der berühmten Rede von Charles de Gaulle „an die deutsche Jugend“ gedacht, die vor 50 … Weiter lesen

Sprachmittler in Afghanistan: „Ich passe auf, dass es keine Missverständnisse gibt“

Dort, wo kulturelle Missverständnisse tragische Folgen haben können, ist ihre Arbeit unentbehrlich: die Arbeit der Sprachmittler. Doch wenn in Afghanistan die Bundeswehr abzieht, was im Jahr 2014 der Fall ist, fürchten die Übersetzer und Dolmetscher um das eigene Leben. Bis Ende 2014 sollen die afghanischen Sicherheitskräfte, wenn die Nato ihre … Weiter lesen

Terminologiearbeit: Nicht nur A wie Aufbau, sondern auch B wie Bestandspflege

Viele Firmen haben eine Terminologie aufgebaut, um durch eine Standardisierung der Texte die Kosten zu senken und die Dokumentations- und Übersetzungsqualität zu erhöhen. Stimmt aber die Vorstellung, dass eine Terminologie zu haben, quasi zwangsläufig zu einer hohen Qualität führt? Die Praxis zeigt ein anderes Bild. Es gibt keine Allzweck-Terminologie. Welche … Weiter lesen

EU-Verfahren zur Durchsetzung von Bagatellforderungen noch weitgehend unbekannt

Die meisten Übersetzer arbeiten auch für Auftraggeber im Ausland. Was tun, wenn diese nicht zahlen? Seit 2009 gibt es ein kostenloses Verfahren zur europaweiten Durchsetzung so genannter Bagatellforderungen. Damit sind Forderungen gemeint, die unterhalb von 2.000 Euro liegen. Das neue Verfahren wird von den Gerichten in der EU bislang zu … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15