Gebärdensprachdolmetscherin Katharina Nikkel: „Gehörlosigkeit trennt von der Kommunikation“

Die Frankfurter Rundschau porträtiert die Gebärdensprachdolmetscherin Katharina Nikkel aus Bad Homburg, die die deutsche und die brasilianische Gebärdensprache beherrscht. Die 20-Jährige wuchs mit der Gebärdensprache auf, denn beide Elternteile sind taub. Die Lautsprache lernte sie durch Verwandte und im Kindergarten. Heute arbeitet Nikkel freiberuflich als Dolmetscherin für Gebärdensprache in ihrer … Weiter lesen

Cornelsen verlagert Duden-Redaktion von Mannheim nach Berlin

Die Berliner Verlagsgruppe Cornelsen will die Duden-Redaktion in die deutsche Hauptstadt verlegen. 2009 hatte der Schulbuchverlag das in Mannheim ansässige Bibliographische Institut (BI) übernommen und nach eigener Aussage „unwirtschaftliche Strukturen“ vorgefunden. Deshalb sollen nun die zum BI gehörenden Kinder- und Jugendbuchverlage verkauft und das Filetstück, der Duden, nach 60 Jahren … Weiter lesen

Märchen der Gebrüder Grimm erstmals ins Tschetschenische übersetzt

Die Märchen von Jacob und Wilhelm Grimm wurden in fast alle europäischen Sprachen übertragen – nun auch erstmals ins Tschetschenische. Die regionale gesellschaftliche Organisation „Hoffnung Tschetscheniens“ mit der Journalistin Tamara Tschagajewa an der Spitze hat die Märchen in ihrem Heimatland herausgegeben. Tschagajewa hat den internationalen Essaywettbewerb gewonnen, der von der … Weiter lesen

RWS Group und Document Service Center entscheiden sich für Plunet BusinessManager

In der Übersetzungsbranche hält der Trend zu webbasierten Verwaltungssystemen an. Soeben haben die Schwesterunternehmen RWS Group GmbH und die Document Service Center GmbH entschieden, gemeinsam das Business- und Translation-Management-System Plunet BusinessManager als zentrale Lösung für die betriebswirtschaftliche Planung, Steuerung und Kontrolle ihrer Unternehmensprozesse einzuführen. Die beiden Tochterunternehmen der britischen RWS … Weiter lesen

Kampf der Sprachen: Europäische Union vor Zerreißprobe?

In der Europäischen Union werden insgesamt 23 Sprachen als Amtsprachen anerkannt. Der personelle Aufwand für die Übersetzungen ist immens. Darüber hinaus werden in der EU 60 bis 90 Regional- bzw. Minderheitensprachen gesprochen. Die EU hat diese Vielfalt immer als Vorzug gepriesen. Jeder EU-Bürger wird zudem dazu animiert, mindestens eine Fremdsprache … Weiter lesen

Lesetipp: Deutsch in der Wissenschaft

In der aktuellen Ausgabe der Sprachnachrichten des Vereins Deutsche Sprache e. V. (VDS) steht Deutsch in der Wissenschaft im Mittelpunkt des Interesses. Die Ausgabe enthält folgende Artikel zu dem Schwerpunktthema: „Warum sprechen Sie eigentlich englisch mit uns?“ Dr. Steffen Bruendel ist Bereichsleiter für internationale Zusammenarbeit sowie Kultur- und Wissenschaftsförderung der … Weiter lesen

Joachim Unseld: „Übersetzen ist zwölf Stunden am Tag eintauchen in ein anderes Leben. Das ist Erholung.“

Die Frankfurter Rundschau hat mit dem Verleger, Fotografen und Übersetzer Joachim Unseld gesprochen. Er ist am 20. September 1953 als Sohn von Siegfried Unseld, dem Chef des Suhrkamp-Verlags, in Frankfurt am Main geboren. Im Jahre 1994 übernahm er die Frankfurter Verlagsanstalt, die er seither leitet. In Bezug auf Jean-Philippe Toussaint … Weiter lesen

Wolfram Wilss mit 87 Jahren gestorben

Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfram Wilss (Bild rechts), emeritierter Professor für „Angewandte Sprachwissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Theorie des Übersetzens“ sowie langjähriger Direktor des Dolmetscher-Instituts der Universität des Saarlandes und Ehrendoktor der Wirtschaftsuniversität Aarhus, ist am 3. August 2012 in Saarbrücken im Alter von 87 Jahren gestorben. Wilss gilt als … Weiter lesen

Das Original: PONS Wörterbuch der Jugendsprache 2013 erhältlich

Seit September 2012 ist zum 11. Mal in Folge das Wörterbuch der Jugendsprache erhältlich. Zu diesem Zweck hat die Redaktion des Pons-Verlags wieder einmal 1.500 Wörter aus der Jugendsprache gesammelt. Schüler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz haben Tausende von Beiträgen eingeschickt, die zeigen, wie sie ihre Sprache „aufpimpen“. Wie … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15