FIT-Newsletter „Translatio“ 1/2013 erschienen

Die neueste Ausgabe FIT-Newsletters Translatio steht in englischer Sprache zum Herunterladen bereit. Der Ausdruck „Newsletter“ ist stark untertrieben, denn die Publikation besteht aus 14 Seiten mit durchgängig dreispaltig gesetztem Text und vielen Farbfotos. Der Welt-Dachverband der nationalen Verbände für Übersetzer und Dolmetscher bringt pro Jahr zwei Ausgaben von Translatio heraus. … Weiter lesen

Jahresmitgliederversammlung BDÜ-Bundesverband: Chapman und Kuhlmann neu im Vorstand

Am 27. und 28. April 2013 fand die Mitgliederversammlung des BDÜ-Bundesverbandes in der westfälischen Metropole Münster statt, bei der die 12 Landesverbände und der Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ über ihre Arbeit berieten. Im Mittelpunkt stand unter anderem die Neuordnung der Organisationsstruktur des Verbandes, der in den vergangenen Jahren … Weiter lesen

Uni Rostock erforscht Rolle der Literaturübersetzer als Mittler zwischen den Kulturen

„Übersetzen ist in den letzten 20 Jahren zu einem höchst schillernden Leitbegriff der Kulturwissenschaften geworden“, unterstreicht Professor Albrecht Buschmann. Er leitet den Lehrstuhl für spanische und französische Literatur- und Kulturwissenschaft an der Universität Rostock und vertritt folgende These: „Das 21. Jahrhundert wird ein Jahrhundert der Migration sein“, denn immer mehr … Weiter lesen

„Achtung, Wortwechsel!“ – Baden-Württembergische Übersetzertage 2013 in Heidelberg

„Literarisches Übersetzen ist mehr als ein Handwerk – es ist eine Kunst! Auch unter Leuten, die Bücher lieben, fehlt es noch oft an dieser Erkenntnis. Die Autorin, der Autor, sie sonnen sich im Licht der Bewunderung – doch zu wenige helle Strahlen fallen auch auf die Übersetzerin oder den Übersetzer.“ … Weiter lesen

Tipps für Auftraggeber: So erhalten Sie qualitativ hochwertige Übersetzungen

Es ist manchmal zum Verzweifeln. Egal, ob man sich viel Mühe gibt, qualitativ gute Übersetzungen zu liefern oder dies nur verspricht, es scheint zunächst keinen großen Unterschied zu machen. Auftraggeber setzen Qualität als selbstverständlich voraus und lassen sich oft mit einigen Allgemeinplätzen abspeisen. Und das nicht nur in Bezug auf … Weiter lesen

„Ein Prozess – vier Sprachen“: AIIC-Veranstaltungsreihe zum Durchbruch des Simultandolmetschens

Die Nürnberger Prozesse gelten als welthistorisches Ereignis, das den Grundstein gelegt hat für die Internationale Strafgerichtsbarkeit heute. Doch sie bedeuteten auch den Durchbruch für ein anderes Phänomen, welches seither die internationalen wirtschaftlichen und politischen Beziehungen entscheidend mitgestaltet: die Technik des Simultandolmetschens. Während die juristischen Aspekte der Prozesse vielfältig erforscht und … Weiter lesen

tekom-Frühjahrstagung in Münster beendet: 657 Teilnehmer, 44 Aussteller

657 Tagungsteilnehmer und Ausstellungsbesucher kamen am 11. und 12. April 2013 zur tekom-Frühjahrstagung nach Münster. Der Fachverband veranstaltete Vorträge, Workshops und Tutorials zu den unterschiedlichsten Aspekten der technischen Kommunikation, unter anderem über mobile Dokumentation und zur neuen Norm EN 82079-1. 44 Aussteller zeigten neue Softwareprodukte und Dienstleitungen. Zum Auftakt zeichnete … Weiter lesen

Prof. Dr. Nikolai Salnikow gestorben – 18 Jahre Lehrstuhlinhaber Slawistik/Russisch in Germersheim

Im österreichischen Klagenfurt verstarb am 5. April 2013 im Alter von 80 Jahren als Erlösung nach langem Leiden Herr Univ.-Prof. Dr. Nikolai Salnikow, von 1980 bis 1998 Lehrstuhlinhaber des Instituts für Slawistik / Arbeitsbereich Russisch am Fachbereich 06 Translations-, Sprach- und Kulturwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz in Germersheim. Geboren am … Weiter lesen

Praxisbericht memoQ 6.2: Positiver Gesamteindruck, aber teilweise Optimierungsbedarf

Translation Memory Systeme (TMS) gibt es viele, Hunderte sogar, denn diese in der Fachwelt des Übersetzens verbreitete Technologie besteht nun bereits seit 30 Jahren. In Deutschland stammen die meisten TMS aus einer kleinen Gruppe von 4-5 führenden Herstellern. Einer dieser Anbieter ist das dynamische Softwareentwicklungsunternehmen Kilgray Translation Technologies aus Ungarn. … Weiter lesen

BDÜ-Seminar „Übersetzen unter Druck“ in Berlin

Dr. Gregor Wittke vermittelt im Seminar „Übersetzen unter Druck“ wirksame Strategien, mit denen Übersetzer in schwierigen Situationen Ruhe bewahren und unter erschwerten Bedingungen gute Arbeit leisten können. Der Diplom-Psychologe arbeitet unter anderem im Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes und ist auf Stressbewältigung am Arbeitsplatz spezialisiert. Übersetzer spüren hautnah die Folgen der … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15