EU-Kommissarin Androulla Vassiliou übernimmt Schirmherrschaft für FIT-Weltkongress in Berlin

Androulla Vassiliou

Androulla Vassiliou

In ihrer Eigenschaft als Mitglied der Europäischen Kommission übernimmt die EU-Kommissarin für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend, Androulla Vassiliou, die Schirmherrschaft für den 20. FIT-Weltkongress.

Das Branchenereignis, zu dem der Weltübersetzerverband FIT (Fédération Internationale des Traducteurs) einlädt, findet vom 4. – 6. August 2014 in Berlin statt. Drei Tage lang werden sich Sprachenprofis aus aller Welt unter dem Motto „Im Spannungsfeld zwischen Mensch und Maschine. Die Zukunft der Dolmetscher, Übersetzer und Terminologen“ über die wichtigen Themen der Branche austauschen.

Themenvorschläge bis 31. Juli 2013 einreichen

Derzeit sind Redner und Referenten aufgerufen, ihre Vorschläge für Vorträge, Podiumsdiskussionen oder Workshops einzureichen. Dies ist noch bis zum 31. Juli 2013 möglich. Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der unten genannten Website.

Die Teilnahme am 20. FIT-Weltkongress vom 4. – 6. August 2014 steht allen Übersetzern, Dolmetscher, Terminologen und Interessierten offen. Die Anmeldung wird ab Januar 2014 über die Website möglich sein.

Ausrichter ist der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ), der Veranstaltungsort ist der Henry-Ford-Bau der Freien Universität, Berlin.

Über Neuigkeiten zum FIT-Weltkongress informieren die Veranstalter auf Twitter unter @FITWeltkongress.

www.FIT2014.org

[Text: Norma Keßler. Quelle: Mitteilung BDÜ, 2013-05-28. Bild: EU.]

WordPress theme: Kippis 1.15