technische kommunikation 3/2013: Software richtig dokumentieren

technische kommunikation 3/2013Die aktuelle Ausgabe der von der tekom herausgegebenen Fachzeitschrift technische kommunikation wartet mit dem Schwerpunktthema „Software richtig dokumentieren“ auf.

Die meisten Artikel stehen auch online auf der Website der tekom bereit. Klicken Sie dazu einfach auf „Weiterlesen“.

SCHWERPUNKT: Software richtig dokumentieren

Agil dokumentieren
Softwarehersteller wie SAP dokumentieren ihre Produkte vermehrt nach der Scrum-Methode. Technische Redakteure müssen sich auf zahlreiche Änderungen einstellen, profitieren aber auch davon.
Weiterlesen

Ein vielfältiges Spektrum
„Systems and Software Engineering“ heißt eine Normenreihe. Technische Redakteure unterstützt sie in vielerlei Hinsicht bei der Softwaredokumentation.
Weiterlesen

Original oder Übersetzung?
Der Technische Redakteur muss oft abwägen, ob er englische Fachbegriffe einer Software im deutschsprachigen Handbuch belässt oder übersetzt. An welchen Kriterien kann er sich orientieren?
Weiterlesen

Fit für die Zukunft
In sechs Schritten kann eine Technische Redaktion dafür sorgen, dass die Inhalte ihrer Softwaredokumentation länger Bestand haben und sich wiederverwenden lassen.
Weiterlesen

SPRACHE

Mit Kunden kommunizieren
Möchten Kunden gerne mehr über Produkt oder Hersteller erfahren, dann eignet sich dafür ein Blog. Die Texte sollten am besten Technische Redakteure schreiben.
Weiterlesen

SOFTWARE

Varianten steuern
Durch Produkt- und Sprachvielfalt fallen immer neue Anleitungsvarianten an. Mit Adobe FrameMaker lässt sich deren Handhabung vereinfachen.
Weiterlesen

LOKALISIERUNG UND ÜBERSETZUNG

Auf dem Prüfstand
Translation-Memory-Systeme sorgen für höhere Produktivität und Qualität. Nach einigen Jahren können sich die Vorteile aber ins Gegenteil umkehren, wenn Speicher nicht geprüft und bereinigt werden.

Kein Hexenwerk
Gute Übersetzungen in kurzer Zeit geliefert? Das scheint durchaus möglich. Allerdings muss einige Vorarbeit geleistet werden.
Weiterlesen

USABILITY

Frauen, Männer und Technik
Eine Bedienungsanleitung soll sich zwar an alle Nutzer eines Produkts richten, doch spezifische Voraussetzungen von Frauen und Männern werden kaum beachtet – bislang zumindest.
Weiterlesen

TECHNISCHE ILLUSTRATION

Der Weg zum Piktogramm
Auf einen Blick warnt ein Piktogramm vor einer Gefahr oder leitet den Nutzer. Damit er es richtig versteht, gibt es bei der Erstellung einiges zu beachten.
Weiterlesen

BERUF UND KARRIERE

Eine Frage der Bewertung
Fast jeder klagt über ständigen Termindruck und Überforderung. Stress hat aber auch seine guten Seiten, wenn man sie erkennt.
Weiterlesen

www.tekom.de

[Text: tekom. Quelle: tekom. Bild: tekom.]

WordPress theme: Kippis 1.15