Manpower gründet Sprachdienstleister – den zehntgrößten der Welt

Der Personaldienstleister Manpower bündelt seine zahlreichen internen Sprachendienste und lagert diese in ein separates Unternehmen aus, das seine Dienste auch auf dem freien Markt anbieten will. Die Tochterfirma trägt den Namen ManpowerGroup Solutions Language Services und wird von dem Texaner Norman Newton (46) geführt, der ebenso wie Manpower-Chef Jeff Joerres … Weiter lesen

D.O.G. GmbH entscheidet sich für XTRF als zentrales Übersetzungsmanagementsystem

Die Dokumentation ohne Grenzen GmbH (D.O.G.) war seit Monaten auf der Suche nach einem Nachfolger für ihr Auftragsabwicklungssystem. Nach mehrmonatigen intensiven Tests hat sich das Unternehmen schließlich für XTRF entschieden. „Übersetzungs- oder Softwarelokalisierungsprojekte sind über die letzten Jahre zunehmend komplexer geworden, während die Anzahl der netto zu übersetzenden Wörter tendenziell … Weiter lesen

China: Übersetzerverband TAC fordert zentrale Datenbank und Zertifizierungsstelle

Huang Youyi, Mitglied des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volks (PKKCV), Generalsekretär der Translators Association of China (TAC) sowie Vizepräsident der China International Publishing Group (CIPG), hat in einem Interview gefordert, dass China schnell ein starkes Übersetzerteam gründen solle, um so die chinesische Kultur besser verbreiten zu können. Huang ist … Weiter lesen

Translators without Borders knackt 10-Millionen-Marke – Preisverleihung an Übersetzerin Carine Toucand

Translators without Borders (TWB), die weltweit größte gemeinnützige Übersetzungsorganisation, konnte Mitte 2013 die Übersetzung des zehnmillionsten Wortes vermelden. Innerhalb der letzten zwei Jahre wurden 10 Millionen Wörter im Wert von etwa 2 Millionen US-Dollar ehrenamtlich von professionellen Übersetzern in 99 Sprachpaaren für 119 humanitäre Organisationen übersetzt. Sonderpreis von 1.000 US-Dollar … Weiter lesen

Kostenmanagement für Sprachdienstleister: Zahlenspiele, die sich rechnen

Fachkompetenz und ausgeprägtes Know-how sind das Fundament, um die Existenz des eigenen Unternehmens langfristig zu sichern. Darüber hinaus haben Selbstständige die Kostensituation im Blick zu halten und deren Entwicklung aktiv zu steuern. Die Berufsgruppe der Wiener Sprachdienstleister in der Wirtschaftskammer Wien setzt daher mit Fortbildungsprogrammen kontinuierlich Initiativen, um das wirtschaftliche … Weiter lesen

Ehrung für internationales Engagement: Natascha Dalügge-Momme erhält Verdienstmedaille

Die Ahrensburger Übersetzerin und Dolmetscherin Natascha Dalügge-Momme ist für ihre langjährige aktive Tätigkeit im weltweiten Dachverband der Übersetzerverbände FIT (International Federation of Translators and Interpreters) sowie ihren besonderen Beitrag zur Förderung des Übersetzerwesens ausgezeichnet worden. Während einer Fachtagung in Belgrad sind der 54-Jährigen durch den Verband der wissenschaftlichen und Fachübersetzer … Weiter lesen

Büros verschaffen sich Profile qualifizierter Übersetzer, um Ausschreibungen zu gewinnen

Es gibt unter den Übersetzungsagenturen schwarze Schafe, die sich unter einem Vorwand Profile und Abschlusszeugnisse überdurchschnittlich gut qualifizierter Übersetzer und Dolmetscher verschaffen, damit Ausschreibungen gewinnen und dann die Aufträge an andere, schlechter qualifizierte und vor allem billigere Sprachmittler vergeben. Aus aktuellem Anlass rät der Übersetzerverband ATICOM allen Übersetzern und Dolmetschern, … Weiter lesen

Frankfurter Buchmesse: Duden-Installation mit neuen Wörtern auf Freigelände

„Shitstorm“, „Vollpfosten“, „Liebesschloss“, „Vorständin“: Sprache ist immer im Wandel und neue Wörter sorgen oft für Gesprächsstoff. Auch über die neu aufgenommenen Wörter in der jüngst erschienen 26. Auflage des Rechtschreibdudens wurde in den vergangenen Wochen viel diskutiert. Auf der Frankfurter Buchmesse konnte man eine Auswahl der neuen Dudenwörter jetzt ganz … Weiter lesen

ADÜ-Nord-Infoblatt 5/2013: Praktikanten bei Einzelübersetzern – Hilfe oder Bürde?

Soeben ist das vom ADÜ Nord herausgegebene Infoblatt 5/2013 erschienen. Aus dem Inhalt: Aus dem Vorstand, Aus unserem Verband Neue Pressereferentin; Zukunftswerkstatt ADÜ Nord 2013 Aus der Praxis Gabi François, Anne Lingemann: Nachwuchsförderung. Ausführliche Betrachtung über die Möglichkeiten der Beschäftigung von Praktikanten bei Einzelübersetzern an einem konkreten Beispiel Gebärdensprachdolmetscher Esther … Weiter lesen

„Eckig ist der Hass und rund ist die Liebe“ – IUED der ZHAW zeichnet Abschlussarbeiten aus

Wie praxisnah Fragestellungen der angewandten Linguistik sind, zeigen die Abschlussarbeiten der Studiengänge Bachelor in Übersetzen und Master in Angewandter Linguistik, die an der Diplomfeier des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen (IUED) der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) ausgezeichnet wurden. Thema der Preisarbeiten sind einerseits das Zusammenspiel von Sprache und … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15