Across v6 mit neuen Funktionen und Verbesserungen ab sofort verfügbar

Ein Jahr nach dem letzten Minor Release präsentiert Across Systems mit der Version v6 nun eine neue Generation seines Translations-Management-Systems. Bei der Entwicklung der ab sofort verfügbaren neuen Version des Across Language Server hat der Softwarehersteller auf die enge Zusammenarbeit mit seinen Kunden gesetzt. Das Ergebnis umfasst zahlreiche neue Funktionen … Weiter lesen

Expansion: Plunet stellt drei neue Mitarbeiter ein

Plunet setzt seinen Expansionskurs weiter fort und stellt mit Sophie Halbeisen, Patrick Marchitto und Andrej Scheunberg drei neue Mitarbeiter ein. Der führende Anbieter der gleichnamigen Business- und Übersetzungsmanagement-Software reagiert damit auf die starken Neukundenzuwächse, um die Unternehmensstrukturen an allen Standorten nachhaltig zu stärken. Intensivierung des Amerikageschäfts durch Ausbau des Standorts … Weiter lesen

Uni Bayreuth: neuartiger Doppelabschluss im deutschen und spanischen Recht ab Herbst 2014

Die Universität Bayreuth und die Universidad Pablo de Olavide in Sevilla kooperieren und haben zum Wintersemester 2014/15 ein gemeinsames Studienprogramm aufgelegt. Der BA-Studiengang „Rechtswissenschaft deutsch-spanisch“ ermöglicht den Doppelabschluss im deutschen und im spanischen Recht. Das Studium beider Rechtskulturen in Bayreuth und in Sevilla bereitet Jura-Studierende auf eine internationale Karriere vor. … Weiter lesen

Lokalisierungsplattform Transifex erhält 2,5 Mio. USD von Risikokapitalgebern

Die Web-basierte Lokalisierungsplattform Transifex hat 2,5 Millionen US-Dollar als Risikokapital von den Investoren New Enterprise Associates, Toba Capital, Arafura Ventures und einigen weiteren Geldgebern erhalten. Damit kann das 2009 von Dimitris Glezos in Menlo Park, Kalifornien, als Indifex gegründete Start-up (seit 2012 heißt es Transifex) seine in 12 Sprachen verfügbare … Weiter lesen

Raquel Rosa und Thomas Schnelker übersetzen für den Deutschen Fußball-Bund in Brasilien

„Sie wirken im Hintergrund und sind enorm wichtig: Die WM-Dolmetscher. Ein Trio mit Raquel Rosa in erster Reihe ist für den DFB im Einsatz. Bei der täglichen Pressekonferenz ist sie ein bekanntes Gesicht“, so beginnt ein Artikel der Deutschen Presse-Agentur (dpa) über die Dolmetscher die zurzeit bei der Fußball-Weltmeisterschaft in … Weiter lesen

„Arjen Robben ist eine Herausforderung“ – AIIC-Dolmetscher bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien

Gut vorbereitet gehen die AIIC-Konferenzdolmetscher die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien an. Für die Dolmetscher ist die WM eine der großen beruflichen Herausforderungen: ein vierwöchiges globales Medienereignis, dessen Verlauf und Ergebnis offen sind. 40 AIIC-Dolmetscher arbeiten in Brasilien und dolmetschen simultan in 13 Sprachen. Schwerpunktsprachen sind Spanisch, brasilianisches Portugiesisch, Französisch, Deutsch … Weiter lesen

FIT-Kongress ausgebucht – großzügige Unterstützung durch Sponsoren

Der vom internationalen Dachverband der Übersetzerverbände (FIT) und vom BDÜ geplante mehrtägige Kongress in Berlin erfreut sich großer Beliebtheit. Bereits zwei Monate vor der am 4. bis 6. August 2014 in Berlin stattfindenden Fortbildungsveranstaltung sind alle Teilnehmerplätze ausgebucht. BDÜ-Präsident André Lindemann wies in einer über die sozialen Medien am 16.06.2014 … Weiter lesen

Neues aus der Kultreihe „Übelsetzungen – Sprachpannen aus aller Welt“ von Langenscheidt

Mögen Sie es sinnlich? Dann genießen Sie doch zur Abwechslung eine „Fleischdusche“. Suchen Sie Entspannung? Gönnen Sie sich eine „Springbrunnenzeit“. Aber Vorsicht: „Die natürliche Mitte hat Risiken“. Auch für den neuesten Band sind unsere Leser bis ans Ende der Welt gereist, um die witzigsten Fundstücke der Sprachverwirrung zu sammeln und … Weiter lesen

Microsoft will Skype das Dolmetschen beibringen

Microsoft hat am 27.05.2014 auf der Code-Konferenz des US-Blogs re/code im kalifornischen Rancho Palos Verdes unter dem Namen Skype Translator eine neue Funktion für die beliebte Videotelefonie-Anwendung vorgestellt. Künftig soll bei Telefonaten in Echtzeit zwischen verschiedenen Sprachen gedolmetscht werden können – und zwar maschinell. Dies ist technisch überaus anspruchsvoll, denn … Weiter lesen

Saarbrücken: Ehemalige berichten über ihre Praxiserfahrung als Übersetzer und Dolmetscher

Wie sieht der Berufsalltag von Übersetzern und Dolmetschern aus? Welche Tätigkeitsfelder gibt es? Wie ist es, im Ausland zu arbeiten und wie, selbstständig zu sein? Fragen wie diese können Studenten der Angewandten Sprachwissenschaft sowie Übersetzen und Dolmetschen an berufserfahrene Ehemalige stellen. Die Fachrichtung und ihr Freundesverein Amicale veranstalten zum 13. … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15