Fallstudie: LBBW entscheidet sich für CLS Communication als Sprachdienstleister

Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) lässt ihre täglichen Finanzinformationen vom Schweizer Sprachdienstleister CLS Communication übersetzen. Die Bank entschied sich nach gründlicher Prüfung für einen Anbieter mit Finanz-Know-how, schlagkräftigem Projektmanagement und hochmoderner Übersetzungstechnologie – dem Across Language Server. CLS unterstützt die LBBW bei der Einführung des automatisierten Übersetzungsworkflows mit dem Across Language … Weiter lesen

Hieronymustag: BDÜ-Präsident André Lindemann im Live-Interview beim Deutschlandradio

Aus Anlass des Weltübersetzertags am 30.09.2014 hat das Deutschlandradio Kultur den BDÜ-Präsidenten André Lindemann zu einem Gespräch eingeladen. Das Interview findet im Rahmen der Sendung „Kompressor“ statt und behandelt folgende Frage: „Braucht die Welt bald keine Übersetzer mehr?“ Der BDÜ-Präsident verneinte die Frage und wies darauf hin, dass sich manche … Weiter lesen

Universitas Austria wird 60 und feiert im Haus der Europäischen Union, am ZTW und im Wiener Rathaus

Unter dem Ehrenschutz des österreichischen Bundespräsidenten Dr. Heinz Fischer feiert Universitas Austria („Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen“) an diesem Wochenende sein 60-jähriges Bestehen. Auf dem Programm stehen am Freitag eine Rede der bekannten Übersetzerin und Buchautorin („Found in Translation“) Nataly Kelly und eine Podiumsdiskussion im Haus der Europäischen Union in … Weiter lesen

26. September: EU-Kommission organisiert zum 14. Mal Europäischen Tag der Sprachen

Eine „Europa“-Cocktailbar in Budapest, mehrsprachige Konzerte in Zagreb und Vilnius, „Speak-Dating“ in Prag, eine Wanderausstellung über Übersetzungen von Homers Odyssee in Paris und Mini-Sprachkurse in Berliner Bibliotheken: Dies sind nur einige Beispiele für Veranstaltungen, die für den 26. September und die sich anschließende Woche geplant sind, um den alljährlich stattfindenden … Weiter lesen

technische kommunikation 5/2014: Erfolgreich in Asien – rechtliche Anforderungen, sprachliche Besonderheiten

Die Ausgabe 5/2014 der von der Gesellschaft für technische Kommunikation (tekom) herausgegebenen Fachzeitschrift technische kommunikation widmet sich dem Schwerpunktthema „Erfolgreich in Asien – Rechtliche Anforderungen, sprachliche Besonderheiten, reibungslose Zusammenarbeit“. Die Themen im Einzelnen: SCHWERPUNKTTHEMA: Erfolgreich in Asien Jens-Uwe Heuer-James, Philip Lazare: Exportieren ohne Risiko Zwölf Fragen zu den rechtlichen Hintergründen … Weiter lesen

Abnabelung: Ehemaliger Bertelsmann-Sprachendienst jetzt als Sprachenfabrik GmbH selbstständig

Als rechtlich und finanziell unabhängige Sprachenfabrik GmbH bietet der ehemalige interne Sprachendienst des Medienkonzerns Bertelsmann seit dem 1. September 2014 seine Dienste auf dem Markt an. Geschäftsführer Jörg Vogt war zuvor Leiter des Bereichs Corporate Services der Medienfabrik Gütersloh GmbH und als solcher schon für das Sprachenteam zuständig. Mit dem … Weiter lesen

Wie viel Fachwissen braucht ein Übersetzer? Was können Sprachdienstleister tun, um Sinnfehler zu vermeiden?

„Schiebendes bewegliches Telefon mit Kamera.“ Solche extremen Beispiele sind jedem schon einmal begegnet. Professionelle Übersetzer schneiden besser ab, aber auch hier gibt es Unterschiede im Können und in der individuellen Qualifikation des Einzelnen. Fachwörterbuch kein Ersatz für Fachkenntnisse Beim Übersetzen von Fachtexten kommt es in erster Linie darauf an, die … Weiter lesen

Transline nach neuer Prozessnorm ISO 17100 „Übersetzungsdienstleistungen“ zertifiziert

Transline wurde als einer der ersten deutschen Sprachdienstleister nach der neuen Prozessnorm für Übersetzungsdienstleister ISO/DIS 17100 zertifiziert. („DIS“ steht für „Draft International Standard“, bezeichnet also den Entwurf der ISO 17100. Deren Text ist bereits ausgearbeitet, aber noch nicht offiziell verabschiedet. Dies soll 2015 erfolgen.) Mit der weltweit geltenden ISO-Norm 17100, … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15