Natascha Dalügge-Momme zur Präsidentin von FIT Europe gewählt

Natascha Dalügge-Momme

Natascha Dalügge-Momme

Natascha Dalügge-Momme ist die neue Präsidentin des Regional Centre for Europe des internationalen Dachverbandes der Übersetzerverbände FIT (Fédération Internationale des Traducteurs). Auf der Jahresmitgliederversammlung 2014 in Athen wurde der neue Vorstand gewählt. Er besteht aus 7 Mitgliedern, zwei von ihnen gehörten bereits dem alten Vorstand an.

Natascha Dalügge-Momme war bisher Vizepräsidentin und hat nun das Amt der Präsidentin übernommen. Ihre Themen werden weiterhin das TransCert-Projekt und das Gerichtsdolmetschen sein.

www.fit-ift.org

Mehr zum Thema auf uepo.de

[Text: ADÜ Nord. Quelle: E-Info ADÜ Nord, 2014-11-18. Bild: ADÜ Nord.]

WordPress theme: Kippis 1.15