Deko-Tipp: „Everybody smiles in the same language“ als Wandpoesie für Übersetzer

Everybody smiles in the same languageEine echte Zierde für jedes Übersetzer-Arbeitszimmer mit und ohne Kundenverkehr ist die von räder für 14,95 Euro angebotene „Wandpoesie“ mit dem Spruch „Everybody smiles in the same language“.

Dabei handelt es sich nicht um ein Wand-Tattoo, das auf die Tapete geklebt wird, sondern um einen aus dickem schwarzem Karton herausgelaserten Schriftblock im Format 24 x 35 cm (wirkt wie aus Gußeisen).

Man kann den Spruch mit dem mitgelieferten Klebepad oder mit Nadeln oder Nägeln auf Tapeten befestigen. Ich habe ihn mit Magneten auf einem Whiteboard im Format 90 x 180 cm angebracht, wo er sich ausgesprochen gut macht und im Blickfeld der Kunden ist.

Das Zitat „Everybody smiles in the same language“ wird dem US-amerikanischen Komiker, Schauspieler, Sozialkritiker und Autor George Carlin (1937 – 2008) zugeschrieben.

Die Wandpoesie wird mit verschiedenen Sprüchen in Schreibwarengeschäften und Buchhandlungen angeboten (ich habe sie bei Thalia entdeckt), kann aber auch im räder-Onlineshop bestellt werden. Die dort angegebenen Abmessungen (19 x 35 cm) sind nicht korrekt. Richtig sind 24 x 35 cm.

[Text: Richard Schneider. Bild: Richard Schneider.]

WordPress theme: Kippis 1.15