Rückblick Expolingua 2015: Die ganze Vielfalt des Sprachenlernens unter einem Dach

Fremde Sprachen und Kulturen entdecken oder auch zu schmecken, das hat die 28. internationale Messe für Sprachen und Kulturen, die Expolingua Berlin, erlebbar gemacht. Insgesamt informierten sich am 20. und 21.11.2015 genau 9.651 sprachbegeisterte Besucher über das breite Spektrum des Fremdsprachenlernens und -lehrens. Es präsentierten sich insgesamt 144 Aussteller aus … Weiter lesen

Tageszeitung Die Welt kritisiert „die gefährlich große Macht der Asyl-Dolmetscher“

Unter der Überschrift „Die gefährlich große Macht der Asyldolmetscher“ beschreibt Virginia Kirst für die Tageszeitung Die Welt einen zentralen Missstand, der in der gegenwärtigen Flüchtlingskrise offen zutage tritt. Gesprächspartner sind ein nicht namentlich genannter Personalrat des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Monika Eingrieber (BDÜ-Vizepräsidentin), Ulla Struck (Beiratsmitglied im DVÜD), … Weiter lesen

AIIC-Nachwuchspreis 2015 geht an Mélanie Quesson – Besondere Erwähnung für Martina Luisetto

Die AIIC, Region Deutschland, hat 2015 erstmals den „Nachwuchspreis der AIIC Deutschland“ ausgelobt. Ausgezeichnet wird die in Heidelberg lebende Französin Mélanie Quesson. Der Preis wird am 28.11.2015 in München überreicht. Der Übergang vom Studium zum Beruf ist für freiberufliche Konferenzdolmetscher gleich eine doppelte Herausforderung: Es müssen sowohl die unternehmerischen Seiten … Weiter lesen

crossMarket: Across entwickelt neue Business-Plattform für die Übersetzungsbranche

crossMarket ist das neue Online-Netzwerk für Across-Nutzer, in dem Auftraggeber, Sprachdienstleister und Übersetzer einfach zueinander finden und voneinander profitieren. Die Across Systems GmbH gibt ihren Kunden damit die Möglichkeit, sich selbst in einem professionellen Umfeld zu präsentieren und neue Auftraggeber bzw. Übersetzungsdienstleister mit Across-Know-how zu finden. „Die Übersetzungswelt bewegt uns: … Weiter lesen

Flüchtlinge: Mecklenburg-Vorpommern will mit 120.000 Euro landesweite Sprachmittlerzentrale aufbauen

Die Sozialministerin von Mecklenburg-Vorpommern, Birgit Hesse (40, SPD), hat 120.000 Euro für den Aufbau einer landesweiten „Sprachmittlerzentrale“ zur Verfügung gestellt. Diese soll für eine bessere Koordinierung und Organisation der Dolmetscheinsätze im Umgang mit den zu Hunderttausenden aus dem arabischen Raum an die Ostseeküste strömenden Einwanderern sorgen. Vorgesehen ist, dass die … Weiter lesen

Lübecker Richter zu Angeklagtem: „Sie bestimmen nicht die Dolmetscherin!“

Vor dem Landgericht Lübeck muss sich zuzeit ein 46-jähriger Amerikaner wegen Totschlags an seiner Ehefrau verantworten. Das Stormarner Tageblatt berichtet: Seine Dolmetscherin hatte sich im Vorfeld mehr als vier Stunden auf die Übersetzung von Dokumenten vorbereitet, die sie ihm vorlesen wollte, fuhr sogar in die JVA Neumünster, wo der Angeklagte … Weiter lesen

ATICOM-Forum 2/2015: ISO 17100 – Chance oder Fluch für Freiberufler?

Soeben ist das FORUM 2/2015 erschienen, die Verbandszeitschrift des Fachverbands der Berufsübersetzer und Berufsdolmetscher (ATICOM). Auf 36 Seiten geht es unter anderem um folgende Themen: Veranstaltungsankündigungen Anglophoner Tag im Juli 2016 in Düsseldorf ATICOM-Workshop für Portugiesisch-Übersetzer im Januar 2016 in Frankfurt Veranstaltungsberichte Anglophoner Tag 2015 in in Kassel Zertifizierung ISO … Weiter lesen

Einjährige Online-Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer an Dolmetscherschule Köln: Erfahrungsberichte

Für viele ist Online-Lernen noch neu. So auch bei der Dolmetscherschule Köln, die seit November 2015 einen E-Learning-Kurs mit Abschluss zum staatlich geprüften Übersetzer anbietet. Der Lehrgang richtet sich vor allem an Berufstätige, die sich in einem Jahr  berufsbegleitend qualifizieren möchten, um mit dem staatlichen Abschluss bessere Karriereaussichten zu haben. … Weiter lesen

Die Smartphone-Zombies kommen: „Smombie“ ist Jugendwort des Jahres 2015

Die jährlich von Langenscheidt neu zusammengestellte, unabhängige 20-köpfige Jury aus Jugendlichen, Sprachwissenschaftlern, Pädagogen und Medienvertretern machte es sich nicht leicht: Es wurde angeregt diskutiert und analysiert, bis für das Gremium „Smombie“ als Gewinnerwort feststand. Diese Wortschöpfung aus „Smartphone“ und „Zombie“ bezeichnet in der Jugendsprache Menschen, die wie gebannt mit dem … Weiter lesen

tekom-Jahrestagung 2015: Sämtliche Vortragsfolien zum Herunterladen

Vom 10.-12.11.2015 fand in Stuttgart die Jahrestagung der Gesellschaft für technische Kommunikation (tekom) mit rund 4.000 Tagungsteilnehmern und Messebesuchern statt. Als besonderen Service zur Nachbereitung der Kongressmesse bietet die tekom jedes Jahr die Vortragsfolien für jedermann zum Herunterladen an. Auch diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, haben so zumindest die Möglichkeit, … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15