Flüchtlingshilfe: Uni Leipzig hat Online-Phrasenbuch für mobile Nutzung eingerichtet

miteinander, das Phrasenbuch

Ein Auszug aus der Liste bereits gesammelter Phrasen für das Sprachenpaar Deutsch – Arabisch.

Das Orientalische Institut der Universität Leipzig hat unter der Verantwortung von Prof. Dr. Eckehard Schulz ein für die mobile Nutzung optimiertes Online-Phrasenbuch Deutsch-Arabisch eingerichtet und bitte um Mitarbeit.

Auf der Begrüßungsseite heißt es: „Dieses Projekt soll eine Hilfe sein für all jene, die sich mit Menschen verständigen möchten oder müssen, mit denen sie keine gemeinsame Sprache teilen. Wir bei Miteinander sind zwar davon überzeugt, dass Menschen – auch ohne Sprache – immer Wege finden werden, miteinander in Kontakt zu treten. Oft, gerade in Alltags- oder Notfallsituationen, ist man aber aufgrund des Zeitmangels doch auf Worte angewiesen.“

Das Phrasenbuch sammelt, thematisch sortiert oder durchsuchbar, Sätze oder auch einzelne Wörter („Phrasen“) und verschiedene Übersetzungen davon. Die Phrasen sollen aus dem „echten Leben“ kommen. Die Betreiber nehmen neue Vorschläge für Phrasen entgegen, prüfen sie und schalten sie dann frei.

Praxiseinsatz: einfach auf dem Handy anzeigen und von der Software vorlesen lassen

Der Praxiseinsatz soll so ablaufen: Hat man auf dem Mobiltelefon eine Wendung gefunden, die dem Gegenüber mitgeteilt werden soll, tippt man auf das Lautsprechersymbol. Die Phrase wird dann angezeigt und vorgelesen.

Möchte der Gesprächspartner antworten, kann er wiederum in seiner Sprache nach einer passenden Antwort suchen und abermals das Lautsprechersymbol berühren. Die Phrase wird dann auf Deutsch angezeigt und vorgelesen.

Zur Nutzung bereits eingearbeiteter Phrasen ist keine Anmeldung erforderlich.

miteinander, das Phrasenbuch

Die Fachgebietsangaben des Phrasenbuchs, über die sich für die jeweilige Situation geeignete Wendungen finden lassen.

Erst wenig Inhalt eingetragen

Bislang (Stand 11/2015) wurden rund 40 Redewendungen eingetragen. Die Suche über die Fachgebiete läuft daher in vielen Fällen noch ins Leere. So sind zu den Themen „Zahnarzt“ oder „Wohnung“ noch keinerlei Einträge vorhanden.

www.miteinander-phrasenbuch.de

Links zum Thema auf uepo.de

[Text: Richard Schneider mit Material von „miteinander, das Phrasenbuch“. Bild: Richard Schneider.]

WordPress theme: Kippis 1.15