Und jährlich grüßt der BDÜ: Frohe Weihnachten in mehr als 80 Sprachen

Weihnachten rückt näher und damit auch das Thema Weihnachtspost. Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) stellt rechtzeitig wieder seine Weihnachtsdatenbank im Web bereit: Darin sind die kostenfreien Übersetzungen des Festtagsgrußes erstmals in mehr als 80 Sprachen zu finden. Neben allen gängigen Sprachen wie Englisch, Französisch oder Italienisch sind dort … Weiter lesen

Plunet gewinnt ManpowerGroup Solutions Language Services als Neukunden

Die Plunet GmbH, führender Anbieter von Übersetzungsmanagement-Lösungen für größere Sprachdienstleister, hat den internationalen Personaldienstleister ManpowerGroup Solutions (MGS) als Neukunden gewonnen. MGS will mit dem Plunet BusinessManager die Automatisierung ihrer Unternehmensprozesse weiter vorantreiben und eine zentrale Management-Plattform für sämtliche Übersetzungsprojekte der Firmengruppe etablieren. ManpowerGroup Solutions ist weltweit führender Lösungsanbieter für Outsourcing. … Weiter lesen

Kai Richter: „Spricht Wendy anders als Donald Duck? Praktische Aspekte von Comic-Übersetzungen“

„Spricht Wendy anders als Donald Duck? Praktische Aspekte von Comic-Übersetzungen.“ Das war der Titel eines Vortrags des Germanisten Kai Richter in der Wiesbadener Villa Clementine am 27.10.2015. Der Wiesbadener Kurier schreibt: Mit einem Strahlen im Gesicht versprüht der studierte Germanist die Begeisterung, die er für die Arbeit, aber auch für … Weiter lesen

Wien: Vortrag über ISO-Normen 13611 „Community Interpreting“ und 17100 „Übersetzungsdienstleistungen“

Der österreichische Übersetzerverband Universitas Austria hat in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Translationswissenschaft der Universität Wien unter der Überschrift „Neues aus der Normung“ für den 20.11.2015 eine Informations- und Diskussionsveranstaltung organisiert. Diese soll einen Überblick über die jüngsten Entwicklungen im internationalen Normungswesen im Bereich Translation vermitteln. Neben anderen Normungsprojekten auf … Weiter lesen

SDI München benachteiligt Männer und ist auch noch stolz darauf – Prof. Mayer: „Wir arbeiten weiter daran!“

„Die Hochschule für Angewandte Sprachen des SDI München liegt im Gesamtranking der deutschen Hochschulen nach Gleichstellungsaspekten ganz vorne. Den Platz in der Spitzengruppe bestätigt die neue Analyse des Leibnitz-Instituts für Sozialwissenschaften.“ Das teilt das SDI München nicht ohne Stolz mit. Weiter heißt es in einer Pressemitteilung: Das aktuelle Hochschulranking der … Weiter lesen

Flüchtlingshilfe: Uni Leipzig hat Online-Phrasenbuch für mobile Nutzung eingerichtet

Das Orientalische Institut der Universität Leipzig hat unter der Verantwortung von Prof. Dr. Eckehard Schulz ein für die mobile Nutzung optimiertes Online-Phrasenbuch Deutsch-Arabisch eingerichtet und bitte um Mitarbeit. Auf der Begrüßungsseite heißt es: „Dieses Projekt soll eine Hilfe sein für all jene, die sich mit Menschen verständigen möchten oder müssen, … Weiter lesen

DVÜD feiert 4-jähriges Bestehen – Quintieri bleibt Präsidentin – mittelfristig Mitgliederzahl von 500 angepeilt

Am 05.11.2015 fand die 3. ordentliche Mitgliederversammlung des Deutschen Verbands der freien Übersetzer und Dolmetscher e.V. (DVÜD) statt – auf den Tag genau am 4. Geburtstag der noch jungen Organisation. Die Sitzung, die online stattfand und etwas länger als 2 Stunden dauerte, hatte es in sich: In 11 Tagesordnungspunkten wurden die … Weiter lesen

InDialog 2015 in Berlin: Dialogdolmetschen in Konfliktsituationen – Programm jetzt online

Die Zahl der Menschen, die aus ihren Heimatländern vor Krieg und Hunger fliehen und in Europa eine sichere Bleibe suchen, ist in den letzten Monaten rasant gestiegen. Insbesondere in Deutschland, wo die Bundesländer zuletzt im Schnitt 10.000 neue Flüchtlinge pro Tag registrierten, wie der Spiegel unter Berufung auf das Bundesinnenministerium … Weiter lesen

AmazonCrossing will Literaturübersetzungen ins Englische fünf Jahre lang mit 10 Mio. US-Dollar fördern

Zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse hat AmazonCrossing, eine Tochtergesellschaft des Online-Händlers Amazon, angekündigt, Literaturübersetzungen ins Englische innerhalb der nächsten fünf Jahre mit 10 Mio. US-Dollar zu fördern. Das Geld soll ausschließlich für Übersetzerhonorare und zur Übersetzung von belletristischen Buchtiteln ausgegeben werden. Seit 2010 hat AmazonCrossing bereits mehr als 200 Titel von … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15