RBZ Köln: Online-Vorbereitungskurs für staatliche Übersetzerprüfung jetzt auch für Arabisch

Angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen aus Syrien, aus dem Irak und Nord-Afrika suchen die deutschen Behörden und Wohlfahrtsverbände händeringend nach professionellen Übersetzern und Dolmetschern für Arabisch. Das veranschaulichen die zahlreichen Stellenangebote. Allein in den letzten 14 Tagen wurden beispielsweise im Jobportal Kimeta 232 Übersetzer sowie Sprach- und Kulturvermittler für die arabische … Weiter lesen

Übersetzerbeirat, crossMarket, neue Trainingskonzepte – 2015 war ein Jahr voller Highlights für Across Systems

Die Across Systems GmbH blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück. 2015 standen für den Softwarehersteller vor allem die Entwicklung des neuen Online-Netzwerks crossMarket sowie die neue Across-Version 6.3 im Fokus. Weitere Highlights waren die Gründung des Übersetzerbeirats, neue Trainingskonzepte und die Teilnahme an zahlreichen internationalen Veranstaltungen. „2015 haben wir die … Weiter lesen

Was müssen Unternehmen beachten, die Übersetzungen in Auftrag geben möchten?

Wer zum ersten Mal einen Übersetzungsauftrag erteilen muss, hat es nicht leicht. Wie viel Zeit braucht der Übersetzer? Welche Anweisungen muss man ihm geben? Welche Dateiformate kann der Übersetzer bearbeiten und zurückliefern? Diese und weitere Fragen sind nicht immer einfach zu beantworten. Falsch vorbereitete Übersetzungsprojekte können schnell Kopfschmerzen und Zusatzkosten … Weiter lesen

„Refugees welcome“ zum Anglizismus des Jahres 2015 gewählt

Die aus Berliner und Mainzer Hochschullehrern und Universitätsbediensteten bestehende Jury der 2010 gegründeten Initiative „Anglizismus des Jahres“ hat folgende Ausdrücke zu Anglizismen des Jahres 2015 gewählt. In der Pressemitteilung der Gruppe wird die Wahl der drei Ausdrücke wie folgt begründet: 1. Refugees welcome (Sieger und Publikumsliebling) 2. -(e)xit 3. spoilern … Weiter lesen

Nachfolge-Regelung bei Syntax Übersetzungen AG: Yvan Zimmermann übernimmt als CEO die operative Leitung

Die Syntax Übersetzungen AG im schweizerischen Thalwil hat die Weichen für die Zukunft gestellt: Yvan Zimmermann (46), seit Juli 2015 als Chief Marketing Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei Syntax tätig, hat am 1. Januar 2016 als neuer CEO die operative Leitung von Firmengründer Peter Kuratli übernommen. Dieser konzentriert sich … Weiter lesen

Hamburg: Flüchtlingsdolmetscher versucht, Asylbewerber für Terrororganisation IS anzuwerben

Wie aus einem internen Polizeipapier hervorgeht, hat in Hamburg ein Arabisch-Dolmetscher am 03.12.2015 versucht, drei junge Syrer für die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) anzuwerben. Er habe ihnen ein Propagandavideo gezeigt und sie aufgefordert, nach Syrien zurückzukehren, um sich der Organisation anzuschließen, melden die Bild-Zeitung und Radio Hamburg. Deren Schlagzeilen lauten: … Weiter lesen

Hochschule Magdeburg-Stendal: Fernstudiengang „Dolmetschen und Übersetzen für Gerichte und Behörden“

An der Hochschule Magdeburg-Stendal wird ab April 2016 erneut die Weiterbildung „Dolmetschen und Übersetzen für Gerichte und Behörden“ angeboten. Das berufsbegleitende Studienprogramm mit Fernstudien- und Präsenzphasen wurde für ausgebildete Dolmetscher und Übersetzer sowie für Juristen und andere Akademiker mit Zweitsprachkompetenz konzipiert. Nach erfolgreicher Teilnahme an dem zwei Semester dauernden Programm … Weiter lesen

Projekt „Flüchtlinge verstehen“: Ärzte können Dolmetscher per Browser und Webcam zuschalten

Neuer Service für Ärzte: Seit dem 30. November 2015 können Mediziner für die Behandlung von Flüchtlingen über das Portal arztkonsultation.de kostenfrei einen Dolmetscher durch eine Video-Lösung hinzuschalten. Die Initiative ist zunächst als Pilot-Projekt angelegt und wird von der Bertelsmann Stiftung evaluiert. Die Dauer und der Umfang des Angebots sowie ein … Weiter lesen

Amtsgericht Hannover: „Unsere Dolmetscher-Kosten wachsen zurzeit exorbitant“

Gudrun Gundelach (49), Strafrichterin am Amtsgericht Hannover, erklärt in einem Gespräch mit der Bild-Zeitung: Seit Oktober [2015] verzeichnen wir einen immensen Anstieg von beschleunigten Verfahren, die zu fast 100 Prozent „Flüchtlingen“ zuzuschreiben sind. Typische Delikte sind Diebstahl, Widerstand, Beleidigung, Drogen. Das „Antänzer“-Problem ist akut in Hannover.   Aber, um hier … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15