“Bereicherung des Messegeschehens” – VdÜ organisiert erneut Übersetzerzentrum auf der Leipziger Buchmesse

Leipziger Buchmesse

Annähernd 200.000 Literaturfreunde strömen alljährlich im Frühjahr in die sächsische Messestadt.

Der Literaturübersetzerverband VdÜ will auf der Leipziger Buchmesse an die gelungene Eröffnung und Premiere des Übersetzerzentrums im Jahr 2015 anknüpfen. Deshalb hat er auch in diesem Jahr  ein Übersetzerzentrum geplant. Es soll sich als “fester Bestandteil und Bereicherung des Messegeschehens” etablieren – als Anlaufpunkt für Übersetzer, Autoren und Kritiker sowie als Ort der Begegnung und des Austauschs für alle Literaturfreunde.

Auf der Eröffnungsveranstaltung am Donnerstag, stellt der erste Vorsitzende des VdÜ, Hinrich Schmidt-Henkel, das diesjährige Veranstaltungsprogramm vor, das vom Team des Übersetzerzentrums (Roberta Gado, Thomas Weiler und Maria Hummitzsch) entwickelt wurde.

Programm Übersetzerzentrum Leipziger Buchmesse 2016

  • Hinrich Schmidt-Henkel

    Hinrich Schmidt-Henkel

    Donnerstag 17.03.2016, 12:45-13:00: Begrüßung und Einführung durch den 1. Vorsitzenden des VdÜ, Hinrich Schmidt-Henkel, Vorstellung des diesjährigen Programms des Übersetzerzentrums durch das Team des Übersetzerzentrums.

  • Donnerstag 17.03.2016, 13:00-14:00 Uhr: Vorstellung der Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse (Übersetzung).
  • Freitag 18.03.2016, 11:00-12:00 Uhr: Regentonnenvariationen. Ein Erfahrungsaustausch über das Übersetzen deutscher Literatur. Jürgen Jakob Becker (Moderation).
  • Freitag 18.03.2016, 12:00-13:00 Uhr: Üb ersetzen! Modelle der Aus- und Weiterbildung für Literaturübersetzer. Ton Naaijkens, Thomas Brovot, Karsten Kredel, Maria Hummitzsch (Moderation).
  • Freitag 18.03.2016, 13:00-14:00 Uhr: fremd – eigen – anders. Aus dem Erfahrungsschatz der Berliner Jungen Weltlesebühne Weltlesebühne e.V. Kathrin Janka, Leila Chammaa, Gabriele Leupold (Moderation).
  • Samstag 19.03.2016, 13:00-14:00 Uhr: Normalfall, Notfall, Zufall. Wie bekommt man einen Fuß in die Verlagstür? Mona Lang, Jenny Merling, Julian Müller (Moderation).

Links zum Thema

[Text: Richard Schneider mit Material des VdÜ. Quelle: VdÜ. Bild: Leipziger Buchmesse, VdÜ.]

WordPress theme: Kippis 1.15