ZDF-Doku: Deutschunterricht für Flüchtlinge

Das ZDF hat im Dezember 2015 einen halbstündigen Beitrag mit dem Titel „Integration – Flüchtlinge lernen Deutsch“ produziert. Präsentiert werden junge, wohlerzogene und blitzgescheite Vorzeigeflüchtlinge sowie hübsche Mädchen mit und ohne Kopftuch bei ihren vorbildlichen Integrationsbemühungen. Die Realität der angestrebten sprachlichen Integration ist leider meist sehr viel problematischer und sowohl … Weiter lesen

Maschinelle Übersetzung in TM-Systemen: Fehler nur schwer zu erkennen – Arbeit wird auf Lektor verlagert

Unternehmen und Lieferanten sind permanent auf der Suche nach Möglichkeiten, noch schneller, noch effizienter, noch kostengünstiger zu produzieren. Maschinelle Übersetzungsprogramme (MÜ-Programme), die in früheren Jahren fast ausschließlich regelbasiert waren, haben lange ein Schattendasein gefristet. Erst mit der Verbreitung statistischer Verfahren nahm die Qualität maschinell erstellter Übersetzungen deutlich zu und brachte … Weiter lesen

Von Bonsaihunden und Runzelmaulwürfen – Warum Übersetzer seltener Komposita verwenden als Autoren

Viele deutsche Muttersprachler denken, Übersetzungen von literarischen Texten seien schlecht – oder zumindest schlechter als das Original. Dieser Eindruck ist nur schwer an konkreten Textstellen festzumachen. Eine junge Forscherin hat in ihrer Doktorarbeit an der Universität des Saarlandes ein typisch deutsches Element der Sprache genauer unter die Lupe genommen: das … Weiter lesen

„Der mit den Worten tanzt“- Dolmetsch-Altmeister Jürgen Stähle im Gespräch mit SWR1

Der Beruf des Dolmetschers Eigentlich ist er mit seinen 67 Jahren längst im Rentenalter. Aber gleichermaßen angenehme wie lukrative Großaufträge wie die Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich oder die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro lässt sich der Altmeister der Simultandolmetscher nicht entgehen. In einem halbstündigen Gespräch mit dem Rundfunksender SWR1 plaudert … Weiter lesen

Hieronymustag 2016: Weltlesebühne präsentiert mehr als 25 Vorträge, Workshops und „gläserne Übersetzer“

Die Weltlesebühne e.V. lädt am 30. September 2016 anlässlich des Internationalen Übersetzertags, nach dem Bibelübersetzer und Schutzpatron des Berufsstandes auch „Hieronymustag“ genannt, zu zahlreichen Veranstaltungen rund um das Übersetzen ein. Weltweit sind 25 Veranstaltungen in 19 Städten geplant. „Ziel der länderübergreifenden Aktion ist es, die Arbeit von Literaturübersetzern sichtbar und … Weiter lesen

Fortbildung statt Sommerpause: Rund 50 Konferenzdolmetscher beim Summer Camp des VKD

30 Sprachen und über 130 Sprachkombinationen: Der Verband der Konferenzdolmetscher (VKD) im BDÜ steht für sprachliche und kulturelle Vielfalt. Aber nicht nur das: Als Unternehmer wollen VKD-Mitglieder auch das Ohr am Kunden haben. Die hierfür nötigen Soft Skills wurden unter anderem während des Summer Camps vom 22. bis zum 25. … Weiter lesen

Strafbefehle müssen mit Übersetzung zugestellt werden, wenn Beschuldigte kein Deutsch verstehen

Das Landgericht Freiburg hat am 17. Juni 2016 entschieden (3 Qs 127/15), dass ein Strafbefehl ggf. übersetzt und zusätzlich als Übersetzung zugestellt werden muss. Dies gilt dann, wenn der Beschuldigte der deutschen Sprache nicht hinreichend mächtig ist. Erst mit Eingang der Übersetzung gilt der Strafbefehl als wirksam zugestellt und erst … Weiter lesen

Universitas Austria zeichnet „Styrassic Park“ mit Negativpreis „ÜbeLsetzung des Jahres“ aus

Nachdem der österreichische Übersetzerverband Universitas Austria in der Vergangenheit „ÜbeLsetzungspreise“ an Ex-Vizekanzler Hubert Gorbach für seinen Brief an den britischen Finanzminister und die österreichische Sektkellerei Schlumberger für missglückte Übersetzungen verliehen hatte, lautet der klare Gewinner des Jahres 2016 bereits im Monat Juli: der im steirischen Bad Gleichenberg befindliche Dino-Abenteuerpark Styrassic … Weiter lesen

Das kostenlose Translation-Memory-System OmegaT: Kein Alles-, aber doch ein Vielkönner

Wer regelmäßig professionell übersetzt, kommt an kommerziellen Übersetzungsprogrammen nicht vorbei. Sie bieten umfangreiche Funktionen und Hilfsmittel, unterstützen eine große Anzahl von Dateiformaten und sind in verschiedenen anderen Systemen integrierbar. Lauffähig auf Windows, Linux und Macintosh OSX Seit Jahren bestehen aber am Markt Alternativen zu den großen etablierten Übersetzungstools. Eine von … Weiter lesen

Freiburg im Breisgau: Laiendolmetscherin soll Flüchtlinge abgezockt haben

Eine 35-jährige Libanesin, die in einem Freiburger Flüchtlingsheim als Laiendolmetscherin tätig ist, soll in zehn Fällen von Flüchtlingen Geldbeträge in Höhe von jeweils mehreren Hundert Euro erpresst haben. Als Gegenleistung soll sie versprochen haben, das Asylverfahren zu beschleunigen bzw. bei Nichtzahlung zu verzögern. Zudem soll sie angeboten haben, die Flüchtlinge … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15