„Sprache nicht verrenken!“ – FDP in Nordrhein-Westfalen kritisiert Gender-Wahn der rot-grünen Landesregierung

Die FDP-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen hat am 31.10.2016 im Parlament einem Antrag eingebracht, der sich gegen einen gesetzlichen Zwang zu Formulierungen ausspricht, bei denen stets beide Geschlechter genannt werden. Die rot-grüne Landesregierung wird aufgefordert, darauf zu achten, dass die Anwendung der geschlechtergerechten Sprache verständlich bleibt und nicht übertrieben wird, … Weiter lesen

„Überleben als Übersetzer“ – Miriam Neidhardt präsentiert Handbuch für Freiberufler in dritter Auflage

Die Oldenburger Übersetzerin Miriam Neidhardt hat soeben die dritte, vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage ihres Erfolgsratgebers „Überleben als Übersetzer – Das Handbuch für freiberufliche Übersetzerinnen“ vorgestellt, der 2012 erstmals erschien. Diesmal hat sie sich tatkräftige Unterstützung von versierten Kolleginnen geholt, die ihr Fachwissen in eigenen Kapiteln weitergeben. Die Gastbeiträge stammen … Weiter lesen

tekom-Jahrestagung: 170 Aussteller aus 27 Ländern präsentieren sich auf begleitender Messe

Vom 8. bis 10. November 2016 veranstaltet die Gesellschaft für technische Kommunikation (tekom) ihre Jahrestagung im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS). Was vor etwa 30 Jahren als Aus- und Weiterbildungsveranstaltung für Quereinsteiger begann, hat sich über die Jahre zum Weltereignis entwickelt. Nicht ohne Grund, denn wer heute seine Produkte verkaufen will, … Weiter lesen

ProZ.com-Profilseiten mit HTML ansprechend gestalten, um Kunden zu gewinnen

Was viele nicht wissen: Bei der Einrichtung von Profilseiten auf der Übersetzerplattform ProZ.com kann man HTML verwenden und auf diese Weise ein ansprechendes Layout mit Bildern, Videos und Links gestalten. Wie man das macht, zeigt Siegfried Armbruster am 14.11.2016 in einem 90-minütigen Webinar mit dem Titel „ProZ.com: Profil optimieren – … Weiter lesen

European Network for Literary Translation (ENLIT) zur Förderung von Literaturübersetzungen gegründet

Beim jährlichen Arbeitstreffen der Mitglieder des europäischen Netzwerks zur Förderung von Übersetzungen wurde auf der Frankfurter Buchmesse 2016 das European Network for Literary Translation (ENLIT) offiziell gegründet. Ziel ist es, Förderprogramme weiterzuentwickeln, um der Literatur in den Herkunftsländern und auf internationaler Ebene mehr Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit zu verschaffen. Angestrebt wird, … Weiter lesen

Languages & The Media 2016: Als Original, mit Untertiteln oder synchronisiert?

Der Zugang zu audiovisuellen Medien ist in den vergangenen Jahren vielfältiger und schneller geworden. Deutlich wird das vor allem bei Filmen und Fernsehserien: Synchronfassungen oder das Original mit Untertiteln sollten zeitnah zur Verfügung stehen, um den Ansprüchen des Zuschauers Genüge zu tragen. Die Nutzer entscheiden selbst, in welcher Form sie … Weiter lesen

NDR Info: BAMF-Dolmetscher „nicht hinreichend qualifiziert und ausgebildet“

Der Rundfunksender NDR Info berichtet in einem Beitrag über die Qualitätsmängel beim Dolmetschen für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Manchmal können Verständnisschwierigkeiten zwischen Dolmetscher und Asylant auf die starken Dialektausprägungen des Arabischen zurückgeführt werden. Das ist dann in etwa so, als wenn ein Norddeutscher für jemanden Dolmetschen müsste, … Weiter lesen

„Ich schöpfe ausschließlich aus der Sprache“ – VDS zeichnet Katharina Thalbach mit Jacob-Grimm-Preis aus

Zum 16. Mal wurde am 08.10.2016 in Kassel der Kulturpreis Deutsche Sprache verliehen. Die Schauspielerin Katharina Thalbach erhielt den mit 30.000 Euro dotierten Jacob-Grimm-Preis, mit dem Initiativpreis Deutsche Sprache wurde das Internationale Mundartarchiv „Ludwig Soumagne“ des Rhein-Kreises Neuss geehrt, der Institutionenpreis Deutsche Sprache ging an das Projekt „DeutschSommer“ der Stiftung … Weiter lesen

Hamburg stellt 200.000 Euro für Dolmetscherdienste in Psychotherapie für Flüchtlinge bereit

In der Hamburgischen Bürgerschaft haben die Fraktionen von SPD und Grünen beschlossen, 200.000 Euro aus dem mit 7 Mio. Euro ausgestatteten Integrationsfonds an den von Psychologen und Psychotherapeuten betriebenen Verein SEGEMI (Seelische Gesundheit Migration und Flucht e.V.) zu vergeben. SEGEMI soll mit dem Geld einen Dolmetscherpool aufbauen, an den sich … Weiter lesen

„Dolmetscher und Übersetzer – auf Augenhöhe mit Industrie, Handel und Behörden“ lautet Motto der 5. ADÜ-Nord-Tage

Der ADÜ Nord lädt alle Kollegen der sprachmittelnden Berufe, die ihren beruflichen Horizont erweitern und sich in entspannter Atmosphäre mit Gleichgesinnten austauschen wollen, zu den 5. ADÜ-Nord-Tagen ein. Diese finden vom 19. bis 21. Mai 2017 in Hamburg statt. Auf der Konferenz-Website heißt es: Das Motto „Dolmetscher und Übersetzer – … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15