Die Flüsterer – Eine Reise in die Welt der Dolmetscher

Sie stehen im Schatten der Großen. Die Simultandolmetscher sind die Samurais unter den Sprachkundigen und doch weiß man wenig von ihnen. Der Dokumentarfilm „Die Flüsterer“ von David Bernet und Christian Beetz folgt Dolmetschern unterschiedlicher Generationen durch das Dickicht internationaler Kommunikation. Vom Berliner Kanzleramt über Straßburg und Den Haag nach Brüssel, von Genf nach Djibouti und zurück in die Vergangenheit des Berufs bis zum Nürberberger Prozess (Dauer: 1:20:30).

Mehr zum Thema auf uepo.de

[Text: Richard Schneider mit Material der Gebrüder Beetz Filmproduktion gbr.]

WordPress theme: Kippis 1.15