Intensive Mitarbeit durch kleine Gruppen: ADÜ Nord bietet jetzt auch Webinare an

Logo ADÜ NordAb November 2017 bietet der ADÜ Nord erstmals neben Seminaren auch Webinare an. Diese Webinare, die sich im November den Themen „MS Word“ und „SDL Trados“ widmen, sind erfrischend anders: Kleine Gruppen und intensive Mitarbeit stehen im Vordergrund. Deshalb ist die Teilnehmerzahl auf maximal acht Personen beschränkt.

Der Vorteil dabei: Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich aktiv zu beteiligen, entweder über den Chat oder direkt über Mikrofon und Kamera. Der Moderator kann einzelnen Teilnehmern das Wort erteilen, sodass jeder Teilnehmer, sofern er möchte, zu Wort kommt.

Die Webinare dauern zwei Mal 30 Minuten. Dazwischen gibt es eine Pause von 15 Minuten – zur Erholung. Für die Teilnahme erforderlich sind lediglich eine Internetverbindung und ein üblicher Browser. Eine spezielle Software muss nicht installiert werden. Über eine App ist die Teilnahme auch mit einem Tablet möglich.

Webinare im November

  • Word für mich: Werkzeugkasten
    Zielgruppe: Übersetzer, die ihr Handwerkszeug neu kennenlernen und/oder auffrischen möchten
    Datum: 8. November, 17.00 bis 18.15 Uhr
    Preis: 30 bzw. 45 Euro für Mitglieder/Nichtmitglieder
  • SDL Appstore und Apps
    Zielgruppe: Anwender von SDL Trados Studio
    Datum: 27. November, 9.00 bis 10.15 Uhr
    Preis: 30 bzw. 45 Euro für Mitglieder/Nichtmitglieder

Weitere Webinare werden folgen.

Der ADÜ Nord (Assoziierte Dolmetscher und Übersetzer in Norddeutschland) ist der etablierte überregionale Verband für Dolmetscher und Übersetzer in Norddeutschland.

Weiterführende Links

[Text: ADÜ Nord. Quelle: Pressemitteilung ADÜ Nord, 2017-10-24. Bild: ADÜ Nord.]

WordPress theme: Kippis 1.15