Kulturpreis Deutsche Sprache für Die Fantastischen Vier, Sozialamt Frankfurt und Bundessprachenamt

Der Kulturpreis Deutsche Sprache 2018 geht an Die Fantastischen Vier, an das Netzwerk „Frühe Hilfen“ des Jugend- und Sozialamtes der Stadt Frankfurt am Main für die Kampagne „Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind“ sowie an das Bundessprachenamt. Die Preisverleihung findet am 13. Oktober 2018 in Kassel statt. Die Fantastischen Vier … Weiter lesen

Lüdenscheid: Märkischer Kreis organisiert Schulung für Laien-Dolmetscher – Dozent von Uni Potsdam

Mehr als 30 ehrenamtliche Sprachmittler im Märkischen Kreis wurden Anfang Mai 2018 in Lüdenscheid geschult, um Einwanderer bei Beratungsgesprächen unterstützen zu können. Dr. Phil Natalia Tilton von der Universität Potsdam vermittelte abwechslungsreich wichtige Grundlagen. Dabei ging es zum Beispiel um die Anforderungen an die Laien-Dolmetscher, die Reflexion der Rolle, praktische … Weiter lesen

Infotag: Hochschule Würzburg-Schweinfurt stellt Masterstudiengang Fach- und Medienübersetzen vor

Am 5. Mai 2018 hat die Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) an einem Infotag ihren Masterstudiengang Fach- und Medienübersetzen vorgestellt. Dozenten des Fachbereichs informierten Studieninteressierte über Inhalt und Ablauf des Lehrangebots. Studiengangsleiterin Prof. Dr. habil. Heike Elisabeth Jüngst und Studiengangskoordinatorin Beate Wassermann (Diplom-Dolmetscherin, Akademische Direktorin) begrüßten die Interessenten und gaben in ihren … Weiter lesen

ESC 2018 in Portugal: Wieder mehr Beiträge in Landessprache, aber Moderation nur noch auf Englisch

Das in den letzten Jahren und Jahrzehnten beim Eurovision Song Contest (ESC) zu beobachtende Sprachensterben hat sich 2018 in Portugal nicht weiter fortgesetzt. Es ist sogar eine leichte Trendumkehr zu beobachten. Im Vorjahr in der Ukraine hatten sage und schreibe 21 von 26 Teilnehmerländern des Finales ihre Musiktitel auf Englisch … Weiter lesen

„Female Morning Meeting“ auf „Innovation Nation“-Parteitag – Lindner fordert „Leadership“ von Kanzlerin

Die Freie Demokratische Partei (FDP) hat am Wochenende in Berlin ihren 69. ordentlichen Parteitag abgehalten. Dieser stand unter dem englischsprachigen Motto „Innovation Nation“, obwohl man diese Wörter durchaus auch deutsch aussprechen könnte. Auf dem ersten Parteitag seit dem Wiedereinzug in den Bundestag wollten die Liberalen damit ihre Entschlossenheit bekräftigen, Deutschland … Weiter lesen

Übersetzungswissenschaftlerin Katharina Reiß im Alter von 94 Jahren gestorben

Die Übersetzungswissenschaftlerin Katharina Reiß ist am 16.04.2018 im Alter von 94 Jahren in München gestorben. Die Vertreterin der von Hans J. Vermeer (Germersheim) entwickelten Skopostheorie ist jedem Übersetzer aus dem Studium bekannt. Sie lehrte 26 Jahre in Heidelberg, erhielt später einen Lehrauftrag in Germersheim, wo sie sich habilitierte, und war … Weiter lesen

Hazel Brugger präsentiert Bachelor-Studiengang „Angewandte Sprachen“ an ZHAW Winterthur

Die aus Sendungen wie der „heute SHOW“ bekannte Sprachkünstlerin und Kabarettistin Hazel Brugger präsentiert in dem obigen Werbevideo den Bachelor-Studiengang „Angewandte Sprachen“ am Institut für Übersetzen und Dolmetschen (IUED) der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur (ZHAW Winterthur) . Dabei vergleicht sie Vorurteil und Wirklichkeit und lässt die Sprachstudenten … Weiter lesen

„Literarischer Sommer“ am Niederrhein hebt Bedeutung der deutsch-niederländischen Literaturübersetzung hervor

„Literarischer Sommer / Literaire Zomer“ heißt ein von der Stadtbibliothek Neuss organisiertes Literaturfestival in Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden, das 2018 bereits zum 19. Mal stattfindet. Zwei neue Veranstaltungsformate stellen in diesem Jahr die Bedeutung der Literaturübersetzung heraus. (1) Autorenlesungen mit Übersetzer In enger Abstimmung mit dem Goethe-Institut Amsterdam werden Autoren … Weiter lesen

Diplom-Übersetzerin Helga Hohenfeld aus Darmstadt zu Gast bei „Bares für Rares“ im ZDF

Auch so kann man die „Sichtbarkeit der Berufsgruppe“ erhöhen: Diplom-Übersetzerin Helga Hohenfeld aus Darmstadt war bei „Bares für Rares“ zu Gast, um für eine ältere Freundin eine Brosche zu verkaufen. Moderator Horst Lichter: „Was machst du im normalen Leben?“ – Antwort: „Ich bin Diplom-Übersetzerin.“ – Lichter weiter: „Diplom-Übersetzerin? Welche Sprachen … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15