Fernstudium: AKAD zeichnet Übersetzerin Andrea Kennepohl-Vetter für beste Abschlussarbeit des Jahres aus

Andrea Kennepohl-Vetter (46) aus Euskirchen erhält den diesjährigen AKADalumni-Preis für die beste Abschlussarbeit an der Fernhochschule AKAD University. Mit ihrer Bachelor-Thesis im Fach „International Business Communication“ hat die Preisträgerin ein Kommunikationskonzept für einen regionalen Volkshochschulverband entwickelt. Das Studium bestand aus einer Mischung von Fernstudium, Online-Anteilen und Präsenz-Seminaren. Für Andrea Kennepohl-Vetter … Weiter lesen

Gerichtsdolmetscher bei der Arbeit: Demonstrations- und Schulungsvideo des BDÜ Bayern

Eine simulierte Gerichtsverhandlung mit Gerichtsdolmetschern gibt es jetzt im Internet zu sehen: Ein gut 32-minütiges Video des BDÜ-Landesverbandes Bayern zeigt eine gespielte Hauptverhandlung, aufgenommen im Landgericht Nürnberg. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Gerichtsdolmetschers Bernd Wurm. Die Handlung: Einem italienischen Angeklagten wird die Straftat „unerlaubtes Entfernen vom Unfallort“ zur … Weiter lesen

Wie Englisch unterrichten? Tipps von Prof. Engelbert Thaler

Professor Dr. Engelbert Thaler hat 20 Jahre das Fach Englisch unterrichtet und ist seit drei Jahren Lehrstuhlinhaber für die Didaktik des Englischen an der Universität Augsburg. Im Interview bezieht der Autor von „Englisch unterrichten“ Stellung zu gutem Englischunterricht und den Einfluss der Lehrkräfte darauf: Effektiv oder motivierend: Wie sollte der … Weiter lesen

Leipziger Dolmetschstudierende auf Stippvisite in Brüssel

Tausende Übersetzer und Dolmetscher sind für die Europäische Union tätig und sorgen dafür, dass in der Schaltzentrale Europas kein Sprachwirrwarr aufkommt. Dies ist bei 23 zugelassenen Amtssprachen gar keine leichte Aufgabe. Der Bedarf nach Dolmetscher-Nachwuchs bei der EU ist enorm. Bei einer Exkursion nach Brüssel hatten die Studierenden des Masterstudiengangs … Weiter lesen

Neue und berufsbegleitende MA-Studiengänge

Zum Wintersemester 2012/13 wurden einige Master-Studiengänge im Bereich Übersetzen/Sprachen neu oder berufsbegleitend eingeführt. Flensburg: MA Internationale Fachkommunikation jetzt auch berufsbegleitend An der Fachhochschule Flensburg kann der Masterstudiengang aufgrund eines speziellen Aufbaus mit Präsenz- und Onlineveranstaltungen nun auch in Teilzeit berufsbegleitend in drei Semestern absolviert werden. Die Einschreibung ist sowohl im … Weiter lesen

Wang Jianbin übers Dolmetschen: Wichtiger als Sprach- und Sachkenntnisse ist Verantwortungsbewusstsein

Prof. Dr. Wang Jianbin (48, Bild) ist Prodekan der Deutschen Abteilung der Beijinger Fremdsprachenhochschule (Beiiing Foreign Studies University/BFSU). Der gebürtige Beijinger gehört zu den wichtigsten Dolmetschern Chinas. Seine Erfahrungen, die er in vielen Einsätzen als Simultandolmetscher sowohl gegenwärtiger als auch ehemaliger deutscher Spitzenpolitiker wie Angela Merkel, Gerhard Schröder oder Johannes … Weiter lesen

Praxis trifft Wissenschaft: Heidelberger Ringvorlesung zur Professionalisierung des Übersetzens

Am Seminar für Übersetzen und Dolmetschen (SÜD) findet seit 2007 jedes Wintersemester eine Ringvorlesung mit dem Titel „Professionalisierung des Übersetzens zwischen Wissenschaft und Praxis“ statt. Sie ist Bestandteil des Curriculums im Studiengang B.A. Übersetzungswissenschaft (Modul „Übergreifende Kompetenzen“). Im Rahmen der Dr. Anne Kimmes koordinierten Ringvorlesung halten jede Woche unterschiedliche Vertreter … Weiter lesen

Kölner Ausbildung zum Türkisch-Übersetzer: Finanzierung über Bildungsgutscheine möglich

Seit heute (17.09.2012) wird in Deutschland erstmalig eine schulische Ausbildung zum staatlich geprüften Übersetzer in Türkisch angeboten. Mit diesem neuen Angebot schließt die Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln eine bildungspolitische Lücke. Der Bedarf an Übersetzern für Türkisch ist sehr hoch und bislang war für den Abschluss zum staatlich geprüften Übersetzer ein … Weiter lesen

Neuer Doppelmaster „Deutsch-polnische transkulturelle Studien“ an Uni Tübingen

Im Wintersemester 2012/13 startet der binationale Doppelmaster „Deutsch-polnische transkulturelle Studien“ an den Universitäten Tübingen und Warschau. Schwerpunkte bilden neben Veranstaltungen zur Literatur-, Kultur- und Sprachwissenschaft Module zur Übersetzungswissenschaft in Theorie und Praxis. Transkulturelle Kompetenzen erwerben die Studierenden durch ein verpflichtendes Auslandssemester an der Universität Warschau und durch das gemeinsame Studium … Weiter lesen

Spanisch im Aufschwung, Hispanistik unter Druck

Sowohl die Anzahl der Spanisch-Sprecher als auch die Bedeutung der spanischen Sprache nimmt zu. Es mangelt jedoch an Lehrern. „Das Fach Spanisch ist völlig überlaufen“, so Desirée Cremer, Dozentin für Synchrone Sprachwissenschaft an der Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Auch Óscar Loureda, Professor für Übersetzungswissenschaft von der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, sagt, dass die … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15