Dolmetschen per Videokonferenz, Skype, Telefon: Berufsbegleitender Halbjahreskurs an Uni Wien

Die Universität Wien bietet in Kooperation mit dem österreichischen Übersetzerverband Universitas einen neuen Zertifikatskurs „Dolmetschen mit neuen Medien“ an. Der Zertifikatskurs vermittelt die heute im Dolmetschen nachgefragten breiten Qualifikationen, insbesondere die zu verschiedenen Formen des Teledolmetschens nötigen Fertigkeiten. Der Kurs bietet eine Weiterbildung für die bereits in der Praxis tätige … Weiter lesen

Österreich: SAVD gewinnt 30 Mio. Euro schwere Ausschreibung der BBG fürs Videodolmetschen

Nach fast einjähriger Vorbereitung und mehreren Durchgängen bei der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) steht die SAVD Videodolmetschen GmbH als einziger und klarer Sieger einer europaweiten Ausschreibung im Bereich Videodolmetschen fest. Die BBG ist in Österreich seit 2001 für den zentralen Einkauf der Bundesdienststellen zuständig. „Durch die Bündelung der Beschaffung erhofft sich … Weiter lesen

Wien: Fünf Spitäler kooperieren im Pilotprojekt „Videodolmetschen im Gesundheitswesen“

Seit Oktober 2013 wird in fünf Wiener Spitälern im Rahmen eines Pilotprojekts ein Video-Dolmetsch- dienst erprobt. Patienten ohne Deutschkenntnisse sollen damit besser betreut werden können. Drei Monate nach Beginn kann das vorläufige Fazit gezogen werden, dass das Konzept der per Video zugeschalteten Dolmetscher sowohl von den Patienten als auch von … Weiter lesen

Österreich: Video-Dolmetschdienst für fremdsprachige Patienten

Anfang 2013 startet ein Pilotprojekt für einen Dolmetschdienst für Krankenhäuser, Arztpraxen sowie Rehabilitations- und Pflegeinstitutionen. Ins Leben gerufen wurde das Projekt von der Österreichischen Plattform für Patientensicherheit, dem Gesundheitsministerium und dem Wiener Institut für Ethik und Recht in der Medizin. Auf diese Weise sollen die Kommunikationsprobleme zwischen fremdsprachigen Patienten und … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15