Bildungsnetzwerk SDI München ist jetzt TÜV-zertifizierter Bildungsträger

Das Bildungsnetzwerk SDI ist seit Ende August 2017 zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung. Die TÜV SÜD GmbH hat das Managementsystem des Bildungsanbieters überprüft und zertifiziert. Die Zulassung von Weiterbildungsmaßnahmen wurde beantragt. Die TÜV SÜD bescheinigt dem Qualitätsmanagementsystem des Trägers, das in Anlehnung an die DIN ISO 9001 erstellt … Weiter lesen

tekom-Jahrestagung: Stuttgarter Branchentreffen expandiert 2017 in neue Welten

Terminologie, intelligente Information, mobile Dokumentation und viele weitere Themen der technischen Kommunikation erobern vom 24. bis 26. Oktober 2017 das Internationale Congresscenter Stuttgart (ICS). Dann findet dort die tekom-Jahrestagung mit über 250 Präsentationen, Tutorials und Workshops statt. 4.500 Tagungsteilnehmer, 160 Aussteller – Es gibt weltweit nichts Vergleichbares Die Tagung wird … Weiter lesen

George-Arthur-Goldschmidt-Programm: Deutsch-französische Fortbildung für junge Literaturübersetzer

Die Frankfurter Buchmesse organisiert jedes Jahr gemeinsam mit dem Bureau International de l’Édition Française (BIEF), dem Deutsch-französischen Jugendwerk (DFJW) und der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia das George-Arthur-Goldschmidt-Programm für junge Literaturübersetzer. Bewerbungsschluss für die im Frühjahr 2018 stattfindenden Übersetzungswerkstätten ist am 31. August 2018. Zielgruppe: Junge Literaturübersetzer aus Deutschland, Frankreich und der … Weiter lesen

IÜD Heidelberg: Erstklassige Veranstaltung zum Berufsbild der Portugiesisch-Übersetzer und -Dolmetscher

Für den 12. Juli 2017 hatte die Portugiesische Abteilung des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen (IÜD) der Universität Heidelberg zum VII. Kolloquium „Facetten der portugiesisch-sprachigen Welt“ geladen. Das Thema der ganztägigen Veranstaltung lautete: „Das Berufsbild der Dolmetscher und Übersetzer mit Arbeitssprache Portugiesisch.“ Nach der Begrüßung der ca. 48 Teilnehmer durch … Weiter lesen

„Zwischen allen Stühlen – Dolmetscher im Asylverfahren“: Vortrag von Kristin von Randow an Humboldt-Universität

Kristin von Randow ist Konferenzdolmetscherin für Französisch und AIIC-Mitglied. Am 14.07.2017 wird sie an der Humboldt-Universität zu Berlin den Vortrag „Zwischen allen Stühlen … – Dolmetscher im Asylverfahren“ halten. Gemeinsam mit weiteren Kolleginnen und Kollegen der „Berliner Initiative für gutes Dolmetschen rund um Asyl und Migration“ stellt sie sich anschließend … Weiter lesen

Law Clinic, Language Clinic und Campus Asyl: Uni Augsburg bietet Fortbildung in Sachen Ausländer- und Asylrecht

Seit 2015 bietet die Law Clinic Augsburg (LCA) zu jedem Sommersemester eine einjährige Ausbildung in Sachen Asyl- und Ausländerrecht an, die zur Rechtsberatung im Rahmen der LCA qualifiziert. Auch jetzt werden wieder Engagierte für dieses studentische Projekt der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg gesucht. Eine Informationsveranstaltung für Interessierte findet am … Weiter lesen

tekom-Frühjahrstagung: Zweitägige Kongressmesse für technische Redakteure und Übersetzer in Kassel

Die tekom (Gesellschaft für technische Kommunikation) hält ihre Frühjahrstagung dieses Jahr am 6. und 7. April 2017 (Donnerstag und Freitag) in Kassel ab. Eingeladen sind Fachleute aus der technischen Kommunikation und angrenzenden Arbeitsbereichen, zu denen auch Fachübersetzer gehören. Fokusthema „Den Weg von Dokumentation zur Information gestalten“ Das Fokusthema lautet „Den … Weiter lesen

Projektmanagement, Beratung, Zertifizierung: BDÜ und SDI bieten Seminare für Konferenzdolmetscher an

Konferenzdolmetscher können ihre berufliche Zukunft sichern, indem sie sich in Projektmanagement fortbilden und auf die Zertifizierung gemäß DIN 2347 Konferenzdolmetschen vorbereiten. Der BDÜ Fachverlag und das Bildungsnetzwerk SDI München bieten gemeinsam Seminare an, in denen Konferenzdolmetscher diese Fähigkeiten und Kenntnisse erwerben und vertiefen können. 05. Mai 2017: Seminar „Projektmanagement für … Weiter lesen

XML als Basis von DITA, XLIFF, TMX und TBX – Was Übersetzer zu diesen Dateiformaten wissen sollten

Wenn es etwas gibt, woran es in der Informationsbranche nicht mangelt, dann sind es wohl die vielen Abkürzungen. XML, CMS, TMS, XSLT, MÜ, VR, HMI, PIM, OWL, DITA … Die Liste könnte ganze Seiten füllen. Die Abkürzung XML (eXtensible Markup Language, erweiterbare Auszeichnungssprache) beschreibt einen Grundstein moderner Informationstechnologien. Aber was … Weiter lesen

Weiterbildung im Übersetzungsbereich: RWS Group legt erste Ergebnisse der Umfrage vor

Im November 2016 hat der Sprachdienstleister RWS Group eine Umfrage zu Weiterbildungen im Übersetzungsbereich gestartet. Nun liegen die ersten Ergebnisse vor, die in einer 17-seitigen PDF-Datei mit einer Vielzahl von Diagrammen veröffentlicht wurden. 145 meist freiberuflich tätige Übersetzer haben sich beteiligt Insgesamt haben in den ersten zwei Monaten 145 Personen … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15