Projekt des Goethe-Instituts Amsterdam: Was ist typisch Deutsch?

Einst lag der Fokus in Europa auf der Betonung der Gemeinsamkeiten. Mit der Euro-Krise kommt allerdings ein längst vergessen geglaubtes Thema wieder auf den Tisch: Kulturunterschiede. Hier muss jedoch darauf Acht gegeben werden, nicht vorhandene Stereotypen zu verstärken. Auch die Niederlande stecken in der Krise. Dort schaut man auf Deutschland, … Weiter lesen

Eins-zu-eins-Übersetzungen blenden Kultur und Wertvorstellungen aus

„Dank Menschenrechten und interreligiösem Dialog soll die Welt besser werden. Doch zu simple Übersetzungen zwischen Menschen und Kulturen leisten Missverständnissen Vorschub.“ So beginnt ein Artikel des Journalisten Urs Hafner, der derzeit für die Neue Zürcher Zeitung schreibt. In dem Artikel bezieht sich Hafner vor allem auf die Globalisierung und die … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15