Barrierefreies Kino: Mit den Ohren sehen

Anlässlich der Internationalen Filmfestspiele Berlin waren hunderttausende Filmbegeisterte in der deutschen Hauptstadt. Leider sind nur sehr wenige Berliner Kinos behindertengerecht ausgestattet. Nun setzten sich die Besucher einiger Filme Kopfhörer auf – und konnten mehr als die Dialoge zwischen den Schauspielern hören. Vier Vorstellungen wurden mit Audiodeskriptionen gezeigt. Dieses Angebot richtete … Weiter lesen

UNESCO: Alle zwei Wochen stirbt eine Sprache

Die UNESCO erinnert am 21. Februar, dem Internationalen Tag der Muttersprache, an die sprachliche Vielfalt. Von den rund 6.000 Sprachen, die heute weltweit gesprochen werden, sind nach Einschätzung der UNESCO die Hälfte vom Verschwinden bedroht, alle zwei Wochen geht eine Sprache verloren. Um Muttersprachen zu fördern, investieren UNESCO-Mitgliedstaaten in Programme … Weiter lesen

BDÜ-Konferenz „Übersetzen in die Zukunft“: Anmeldung ab sofort möglich

Mitte Januar endete die Frist zur Einreichung von Vorschlägen für Vorträge, Workshops und Kurzseminare zur Konferenz „Übersetzen in die Zukunft“ 2012, die vom 28. bis zum 30. September in Berlin stattfindet. Über 1.100 Interessenten wählten in den letzten Wochen auf der Konferenz-Website aus den eingegangenen 170 Vorschlägen ihre „Favoriten“. Damit … Weiter lesen

uepo.de in Qualitätssuchmaschine erfolgreich-suchen.de aufgenommen

Uepo.de, das Nachrichtenportal für Übersetzer, hat die Qualitätsprüfung der Redaktion des m.w. Verlags bestanden und wurde in die Qualitätssuchmaschine erfolgreich-suchen.de aufgenommen. Bei erfolgreich-suchen.de steht die inhaltliche Qualität der Web-Seiten an erster Stelle. Die Suchergebnisse werden nicht nach einem bestimmten automatisierten Algorithmus erzeugt, sondern sind das Ergebnis redaktioneller Arbeit. Im Gegensatz … Weiter lesen

Mit Fingerspitzengefühl die Welt sehen

Die Weltgesundheitsorganisation WHO veröffentlichte 2004 einen Artikel mit Zahlen zu Erblindungen und Sehbehinderungen in den verschiedenen Regionen der Erde. Neben Zahlen zu anderen Regionen enthält dieser Report auch Daten zu Europa. Dabei bezieht er sich auf Erhebungen in Dänemark, Finnland, Großbritannien, Island, Irland, Italien, Niederlande. Laut WHO hat sich in … Weiter lesen

Kein sorbischer Ortsname ohne deutsche Übersetzung

Die Lausitz ist eine Region in Deutschland und Polen. Sie erstreckt sich über den Süden Brandenburgs, den Osten des Sachsen sowie über Teile der polnischen Woiwodschaften Niederschlesien und Lebus. Die Lausitz gliedert sich von Nord nach Süd in Niederlausitz, Oberlausitz und Lausitzer Gebirge. Die während der Völkerwanderung in die Lausitz … Weiter lesen

The Rosetta Foundation – Übersetzen für den guten Zweck

Die Rosetta Foundation wurde vor einem guten Jahr, im September 2009, von Reinhard Schäler, dem Leiter des Localisation Research Centre (LRC) der irischen Universität Limerick (Irland), gegründet. Das Ziel der gemeinnützigen Organisation ist es, Menschen aus allen Ländern der Welt, deren Sprachen in typischen kommerziellen Lokalisierungsprojekten nicht berücksichtigt werden, den … Weiter lesen

Hörgeschädigte: Schriftdolmetschdienst fürs Handy

Mobile Transkription und Schriftdolmetschdienste vereinfachen hörgeschädigten Menschen den Zugang zu Informationen, Kommunikation sowie Wissen und fördern die Barrierefreiheit. Die mobile Übertragung von gesprochenem Wort in geschriebenen Text ist flexibel und ortsunabhängig. Die einzige Voraussetzung ist ein Internetzugang. Das Projekt „VerbaVoice“ wurde im Jahr 2008 vom gemeinnützigen Verein Social Affairs e.V. … Weiter lesen

Smartling erhält 4 Millionen US-Dollar in der ersten, von Venrock geführten Investitionsphase

Smartling Inc., ein Anbieter von zeitnahen Crowdsouring-Übersetzungen gab heute bekannt, dass es sich in der Serie A-Finanzierungsrunde, geführt von Venrock, 4 Millionen US-Dollar gesichert hat. Investitionen kamen außerdem von US Venture Partners, First Round Capital und mehreren Business Angels. Smartling wird die Investition nutzen, um seine Arbeitsverfahren und seine Produktentwicklung … Weiter lesen

Europatag: EU-Dolmetscher Gerald Dichtl stellt Schülern Berufspraxis vor

Wegen des von der Bundesregierung ausgerufenen Europatages an allen deutschen Schulen lud das Deutschherren-Gymnasium in Aichach den EU-Dolmetscher Gerald Dichtl und einen Europaabgeordneten ein. Dichtl war früher selbst Schüler des Aichacher Gymnasiums und studierte anschließend am Sprachen- und Dolmetscherinstitut (SDI) in München Französisch, Italienisch und Spanisch. Heute beherrscht er sechs … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15