Farcry Primal: Sprachwissenschaftler entwickeln Steinzeitsprache „Wenja“ für Computerspiel

Der 2016 erschienene Teil der Egoshooter-Serie „Farcry“ spielt in der Steinzeit. Um die Szenerie möglichst real wirken zu lassen, hat der französische Hersteller Ubisoft zwei Sprachwissenschaftler damit beauftragt, eine eigene Sprache für die darin agierenden Volksstämme zu erfinden. Brenna Reinhart Byrd und Andrew Byrd sind Professoren für Linguistik an der … Weiter lesen

Wie die Sprache das Denken formt – Neue Belege für Sapir-Whorf-Hypothese

Auf der Website der populärwissenschaftlichen Zeitschrift Spektrum der Wissenschaft ist ein längerer Artikel abrufbar, der den aktuellen Erkenntnisstand in Sachen Sapir-Whorf-Hypothese beschreibt. In der Einleitung heißt es: Die Idee, dass Sprachunterschiede die Kognition beeinflussen, ist an sich jahrhundertealt; in Deutschland vertraten sie vor allem Johann Gottfried Herder (1744–1803) und Wilhelm … Weiter lesen

Die Sprache der Minions: Von Linguisten konstruiert oder völlig gaga?

In den Kinos ist vor Kurzem der Minions-Film angelaufen. Was sprechen die gelben Winzlinge eigentlich für eine Sprache? Existiert ein klar umrissener Wortschatz? Wie funktioniert der Satzbau? Gibt es grammatikalische Regeln? Oder ist das alles einfach nur Nonsens? Der Wortschatz scheint hauptsächlich aus teils abgewandelten englischen und spanischen Vokabeln zu … Weiter lesen

Top 100 Sprachliebhaber 2015: Lexiophiles und bab.la präsentieren beliebteste Online-Angebote

Das Sprachen-Blog Lexiophiles und das Sprachlernportal bab.la haben die Ergebnisse der diesjährigen internationalen Wahl zu den beliebtesten sprachbezogenen Blogs, Facebook-Seiten, Twitter-Accounts und YouTube-Kanälen bekannt gegeben. Im Jahr 2015 wurden im Wettbewerb „Top 100 Sprachliebhaber“ (Top 100 Language Lovers) mehr als 1.000 Angebote nominiert und rund 55.000 Stimmen abgegeben. Die Ergebnisse … Weiter lesen

Game of Thrones: Sprachwissenschaftler David J. Peterson erfindet Kunstsprachen Valyrian und Dothraki

Für Fernsehserien wie „Game of Thrones“ werden von Sprachwissenschaftlern ausgefeilte Kunstsprachen entwickelt. Einer von ihnen ist der Kalifornier David J. Peterson (33), der für die Fantasysaga bereits zwei Sprachen konstruiert hat: Valyrian und Dothraki. Dothraki, die Sprache des gleichnamigen wilden Reitervolks, verfügt über ein Vokabular von mittlerweile mehr als 3.800 … Weiter lesen

26. September: EU-Kommission organisiert zum 14. Mal Europäischen Tag der Sprachen

Eine „Europa“-Cocktailbar in Budapest, mehrsprachige Konzerte in Zagreb und Vilnius, „Speak-Dating“ in Prag, eine Wanderausstellung über Übersetzungen von Homers Odyssee in Paris und Mini-Sprachkurse in Berliner Bibliotheken: Dies sind nur einige Beispiele für Veranstaltungen, die für den 26. September und die sich anschließende Woche geplant sind, um den alljährlich stattfindenden … Weiter lesen

Sprachlernplattform deutsch.info bietet Kurse jetzt auch auf Rumänisch und Persisch

Ob Wien oder Berlin – alle wollen hinziehen! Österreich und die Bundesrepublik werden als Wohn- und Arbeitsorte immer attraktiver – allein in Deutschland war 2013 die Zahl der Zuwanderer so hoch wie schon seit 20 Jahren nicht mehr. Die Sprachlernplattform deutsch.info will der damit einhergehenden steigenden Nachfrage nach Deutschkursen entsprechen … Weiter lesen

Languages & The Media 2014: Fachkongress zum Thema Sprache in Medien, Wissenschaft und Wirtschaft in Berlin

Vom 5.- 7. November 2014 diskutieren wieder zahlreiche Experten aus Medien, Wissenschaft und Wirtschaft unter dem Titel „Smart Technologies – Smart Translations“ die neuesten Entwicklungen, Chancen und Herausforderungen bei der Sprachmittlung in audiovisuellen Medien. Es stehen immer mehr audiovisuelle Inhalte zur Verfügung und immer mehr Menschen haben dazu Zugang. Allein … Weiter lesen

„Von unverständlichen Zeichen erlösen“ – Die große Schrift- und Sprachreform in der Türkei von 1928

„Am Anfang der Offensive stand eine Rede. Mustafa Kemal, später Atatürk genannt, der Begründer der modernen Türkei, hielt sie im Sommer 1928. Sie war der Auftakt zu einem wahren Kraftakt, zu einer Reform, an deren Ende ein Neutürkisch per Verordnung stand, eine Sprache, die mit dem vorher von der Elite … Weiter lesen

Top 100 Language Lovers: bab.la und Lexiophiles suchen erneut die beliebtesten Sprach-Blogs

Das Sprachlernportal bab.la und der Sprachen- und Kulturblog Lexiophiles ermitteln zurzeit unter dem Titel „Top 100 Language Lovers“ erneut die besten und beliebtesten sprachbezogenen Blogs, Facebook-Seiten, Twitter-Accounts und YouTube-Kanäle. Der Wettbewerb ist in fünf Kategorien gegliedert: Sprachlernblogs (sowohl von Lernern als auch Lehrern) Blogs von Berufssprachlern wie zum Beispiel Übersetzern … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15