Plunet Summit 2018 in Berlin – Anmeldung ab sofort zum Frühbucherpreis möglich

Mit über 150 Teilnehmern war die Premiere des Plunet Summits im Jahr 2017 bereits ein Erfolg. In diesem Jahr findet die zweite Plunet-Anwenderkonferenz am 24. und 25. Mai 2018 in Berlin statt. Karten sind ab sofort erhältlich. Der Plunet Summit bietet Plunet-Kunden und Interessenten eine Plattform des intensiven Erfahrungsaustauschs und … Weiter lesen

Sprache ist nicht gleich Sprache – Unterschiedliche Anforderungen an Übersetzungsprozess

Würde man einen Autohändler nach dem Preis eines Autos fragen, ohne auf weitere Einzelheiten einzugehen, dann würde man bestenfalls auf Verwunderung stoßen. Bei Sprachen verhalten wir uns aber oft so, als ob eine Übersetzung ins Französische nicht viel anders als eine Übersetzung ins Ungarische wäre. Das ist natürlich verständlich, denn … Weiter lesen

„Mit Plunet können wir groß träumen“ – AGATO Legal Translation entscheidet sich für Plunet BusinessManager

Der internationale Übersetzungsdienstleister AGATO Legal Translation organisiert und koordiniert seine komplexen Geschäfts- und Übersetzungsprozesse seit Anfang 2018 mit dem Plunet BusinessManager. Das Unternehmen mit Büros in Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar, Australien und Neuseeland bietet zertifizierte, juristische Übersetzungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit den Regierungsstellen der betreffenden Länder. Der Fokus liegt … Weiter lesen

Across Language Server unterstützt ab sofort COTI-Schnittstelle

Ab sofort unterstützt der Across Language Server, die Übersetzungsmanagementsoftware der Across Systems GmbH, die Common Translation Interface (COTI)-Schnittstelle. Unternehmen profitieren somit von einem nahtlosen Datenaustausch zwischen den Welten Content-Erstellung und Übersetzung. Redakteure, die mehrsprachige Texte erstellen und pflegen, werden damit deutlich entlastet, da sie direkt in ihrer Arbeitsumgebung auf übersetzte … Weiter lesen

Plunet Summit 2018: Event des Jahres in Sachen Übersetzungsmanagement?

Auch in diesem Jahr organisiert die Plunet GmbH wieder den Plunet Summit. Vom 24. bis 25. Mai 2018 werden sich über 150 Plunet-Kunden zum Wissensaustausch und Netzwerken in Berlin treffen. Veranstaltungsort ist erneut der Spreespeicher im Herzen der deutschen Hauptstadt. Die Anmeldung ist ab Mitte Februar möglich. Der Plunet Summit … Weiter lesen

Praxistipp: Das Projekttagebuch als Instrument für ein erfolgreiches Übersetzungsmanagement

Für viele Profi-Sportler ist es Routine: Sie führen ein Tagebuch und tragen dort ihre Trainingsdaten ein – also etwa Tagesform, erbrachte Leistung oder Beschwerden. Beim Projektmanagement von Übersetzungen ist ein Tagebuch allerdings weniger verbreitet, obwohl es sich als sehr nützliches Instrument für eine erfolgreiche Projektarbeit erweisen kann. Größere Übersetzungsprojekte mit … Weiter lesen

Neu im Plunet BusinessManager 7.2: AutomationManager, verfeinerte Mitarbeitersuche, Multi-Team-Projekte

Die Plunet GmbH hat soeben die Version 7.2 ihres Business- und Übersetzungsmanagement-Systems Plunet BusinessManager vorgestellt und dazu folgende Pressemitteilung veröffentlicht: Das neue Release überzeugt durch Anwenderfreundlichkeit, hohe Funktionalität und ermöglicht eine fast vollautomatisierte Angebots- und Auftragserstellung. Projektleiter behalten mit Plunet 7.2 selbst bei komplexesten Übersetzungsprojekten immer den Überblick und profitieren … Weiter lesen

Übersetzerrückfragen wichtig für Qualitätssicherung: Für eine Fragekultur zwischen Büros und Übersetzern

Übersetzerrückfragen kann man so oder so betrachten. Zum einen können Übersetzungsbüros froh sein, dass der Übersetzer sich meldet und nicht einfach etwas übersetzt, das er nicht versteht. Zum anderen bedeutet die Beantwortung seiner Fragen manchmal viel Aufwand und ggf. Terminverschiebungen. Rückfragen verbessern Qualität der Dokumentation – gerade bei mehrsprachigen Projekten … Weiter lesen

Plunet, XTRF, ONTRAM, OTM, TO3000, TOM & Co.: Zum Einsatz von Übersetzungsmanagementsystemen

„Braucht eine Dienststelle der Kommission einen Text in mehreren Sprachen, so schickt sie ihn mit einem ‚Auftragszettel‘ an die Planungsstelle der Fachgruppe, die für sie arbeitet. Das geschieht mit der Hauspost oder per Fax, meist jedoch auf elektronischem Weg.“ (Aus: „So arbeitet eine vielsprachige Gemeinschaft – Der Übersetzungsdienst der Europäischen … Weiter lesen

Turbo-Übersetzung: EinsFestival untertitelt Tonight Show mit Jimmy Fallon innerhalb von 24 Stunden

Freunde von Late-Night-Shows leiden in Deutschland unter schweren Entzugserscheinungen, seit Harald Schmidt 2012 und Stefan Raab 2015 ausgebrannt das Handtuch warfen und die Formate ersatzlos gestrichen wurden. Eine Möglichkeit, dennoch in den Genuss dieses täglichen Unterhaltungsformats zu kommen besteht darin, sich auf EinsFestival die „Tonight Show“ mit Gastgeber Jimmy Fallon … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15