IÜD Heidelberg: Erstklassige Veranstaltung zum Berufsbild der Portugiesisch-Übersetzer und -Dolmetscher

Für den 12. Juli 2017 hatte die Portugiesische Abteilung des Instituts für Übersetzen und Dolmetschen (IÜD) der Universität Heidelberg zum VII. Kolloquium „Facetten der portugiesisch-sprachigen Welt“ geladen. Das Thema der ganztägigen Veranstaltung lautete: „Das Berufsbild der Dolmetscher und Übersetzer mit Arbeitssprache Portugiesisch.“ Nach der Begrüßung der ca. 48 Teilnehmer durch … Weiter lesen

Frankreich Ehrengast der Frankfurter Buchmesse: Institut français hat 1.200 Übersetzungen ins Deutsche gefördert

Unter der Schirmherrschaft von Präsident Emmanuel Macron ist Frankreich fast 30 Jahre nach der Frankfurter Buchmesse von 1989 im Jahr 2017 erneut Ehrengast. Französisch ist die Sprache, die in Deutschland in der Belletristik am zweithäufigsten übersetzt wird. Und 2015 war Deutsch die am dritthäufigsten übersetzte Sprache in Frankreich. Institut français … Weiter lesen

Wolfenbütteler Gespräch 2017: Jahrestagung der Literaturübersetzer eröffnet

Gestern wurde das 14. Wolfenbütteler Gespräch eröffnet, das vom 23. bis 25. Juni 2017 in der Lessingstadt stattfindet. Daran konnten auch die Unwetter des Vortages nichts ändern – auch wenn diese bei dem ein oder anderen Teilnehmer für eine verspätete Anreise sorgten. Rund 230 Übersetzer konnte Maria Hummitzsch, 2. Vorsitzende … Weiter lesen

Gelungener Auftakt: 150 Teilnehmer auf Plunet Summit 2017 – Erfahrungsaustausch rund ums Übersetzungsmanagement

Am 1. und 2. Juni 2017 fand in Berlin die erste internationale Plunet-Anwenderkonferenz „Plunet Summit“ statt. Zwei Tage lang tauschten sich 150 Kunden, Technologiepartner und Plunet-Experten über Erfahrungen und Arbeitsweisen rund um Plunet und erfolgreiches Translation Management aus. Neben spannenden Best-Practice-Vorträgen von Plunet-Anwendern und inspirierenden Podiumsgesprächen bestach der Summit insbesondere … Weiter lesen

Dingos, Drohnen und Dolmetscher – Kaiserwetter am Tag der Bundeswehr im Bundessprachenamt

Bestes Kaiserwetter herrschte am 10.06.2017 in Hürth bei Köln. Das sonst hermetisch abgeriegelte Bundessprachenamt hatte am „Tag der Bundeswehr“ seine Tore geöffnet, um sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Zahl der Besucher wurde später auf 15.500 geschätzt. Darunter befanden sich auch einige Übersetzer, die in den vergangenen Wochen von uepo.de … Weiter lesen

Im Herbst in Berlin: Erste deutsch-iranische Literaturübersetzerwerkstatt für Farsi-Übersetzer

Die erste deutsch-iranische Übersetzerwerkstatt findet vom 12.-18. November 2017 im Literarischen Colloquium Berlin (LCB) statt. Geleitet wird der Workshop von Jutta Himmelreich und Mahmoud Hosseini Zad. Bewerbungen mit aktuellen Projekten in den Sprachrichtungen Deutsch – Farsi und Farsi – Deutsch sind bis zum 18. August 2017 möglich. Werkstattgespräche als Austausch … Weiter lesen

Dolmetschvorführungen, Schnuppersprachkurse: Bundessprachenamt öffnet am 10. Juni Tore für Besucher

Das Bundessprachenamt richtet am 10. Juni 2017 als einer von 16 Standorten in Deutschland den „Tag der Bundeswehr“ aus. Eine einmalige Gelegenheit, alles über die Bundeswehr und ihren zentralen Sprachendienstleister, das Bundessprachenamt, zu erfahren. Auf dem Programm der Bundeswehr stehen Vorführungen einer „Patrouille im Einsatz“ mit Soldaten von Luftwaffe, Heer … Weiter lesen

Jahrmarkt der Nettigkeiten: Nachbetrachtungen zur Elia-Together-Konferenz in Berlin

Im Februar 2017 fand in Berlin unter dem Titel „Communicating for Success“ die „Elia together“-Konferenz erstmals in Deutschland statt – nach der Premiere im Vorjahr in Barcelona. Der europäische Sprachdienstleisterverband ELIA (European Language Industry Association) will mit diesem neuartigen Veranstaltungskonzept Übersetzungsbüros und Einzelübersetzer zusammenbringen. Ist dies gelungen? Die freiberufliche Fachübersetzerin … Weiter lesen

EUATC und QSD stellen Vortragsfolien der Berliner T-Update-Konferenz ins Netz

Am 20. und 21. April 2017 war der QSD in Berlin Gastgeber der EUATC-Fachkonferenz T-Update mit rund 170 Teilnehmern. Als besonderen Service zur Nachbereitung bieten die Veranstalter nun jedermann die Möglichkeit zum Herunterladen der Vortragsfolien an. So haben auch diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, die Möglichkeit, sich einen Überblick über … Weiter lesen

14. Wolfenbütteler Gespräch: Literaturübersetzer treffen sich zur Jahrestagung bei Braunschweig

Vom 23. bis 25. Juni 2017 findet in der Nähe von Braunschweig das 14. Wolfenbütteler Gespräch statt. Die dreitägige Veranstaltung in der 52.000 Einwohner zählenden niedersächsischen Stadt gilt als Jahrestagung der Literaturübersetzer. Ausrichter ist der Literaturübersetzerverband VdÜ mit Unterstützung der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di, der Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel, dem Deutschen … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15