Angela Merkel: „Kann ermessen, wie schwer es sein muss, Literatur zu übersetzen. Danke all denen, die das tun.“

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am Abend des 10.10.2017 gemeinsam mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron die Frankfurter Buchmesse eröffnet. In ihrer knapp 15-minütigen Rede vor rund 2.000 Gästen sprach sie auch die Themenbereiche Sprache und Übersetzung an (Hervorhebungen von uepo.de): „Frankfurt auf Französisch“ – das diesjährige Motto der Buchmesse könnte … Weiter lesen

Frankfurter Buchmesse: Stand „Weltempfang“ glänzt mit einem Dutzend Veranstaltungen für Literaturübersetzer

Wer hätte das zu hoffen gewagt? Mit unglaublichen 12 übersetzungsrelevanten Veranstaltungen verwöhnt der Stand „Weltempfang“ auf der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr sein Publikum. Noch im Vorjahr hatten die speziell für Literaturübersetzer konzipierten Programmpunkte nach dem Sinkflug in den Vorjahren mit lediglich vier Veranstaltungen ihren absoluten Tiefpunkt erreicht. Die Hoch-Zeit … Weiter lesen

BDÜ zeichnet Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien mit Hieronymuspreis 2017 aus

Der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) hat dem in Den Haag ansässigen Internationalen Strafgerichtshof für das ehemalige Jugoslawien den Hieronymuspreis des Verbandes verliehen. Mit diesem werden „vorbildliche Leistungen im Bereich der mehrsprachigen Kommunikation“ ausgezeichnet. Die Jury zu ihrer Entscheidung: „Mit dem Preis würdigt der BDÜ nicht nur die Organisation … Weiter lesen

EU-Parlament in Brüssel: Tag der Mehrsprachigkeit mit Vortragsprogramm zum Dolmetschen und Übersetzen

Wer immer schon einmal die Einrichtungen des Europäischen Parlaments besichtigen und Kontakt zu den dort beschäftigten Dolmetschern und Übersetzern aufnehmen wollte, der hat am Samstag, dem 30.09.2017, in Brüssel dazu die Gelegenheit. Die EU organisiert am Weltübersetzertag unter dem Motto „Tag der Mehrsprachigkeit“ einen Tag der offenen Tür mit umfangreichem … Weiter lesen

Weltlesebühne: „Arbeit von Literaturübersetzern sichtbar machen“ – Gespräch mit M. Kempter und G. Leupold

Anlässlich des Internationalen Übersetzertags lädt die Weltlesebühne am 30. September 2017 weltweit zu 39 Veranstaltungen rund um das Übersetzen ein. Ziel der länderübergreifenden Aktion ist es, die Arbeit von Literaturübersetzern anschaulich und sichtbar zu machen. Die Vereinsvorsitzenden Martina Kempter und Gabriele Leupold erläutern im nachfolgenden Gespräch, was die Aktion einzigartig … Weiter lesen

tekom-Jahrestagung 2017: Transline mit Beiträgen zu Adaption, Simplified Technical English und Miele-Fallstudie

Die Transline Deutschland GmbH wird drei hochkarätige Vorträge zur tekom-Jahrestagung beisteuern, die Ende Oktober in Stuttgart stattfindet. Die Vorträge im Einzelnen: (1) Simplified Technical English (STE) Oksana Mikitisin von Transline wird das Thema „Simplified Technical English (STE)“ beleuchten und einige der wichtigsten Fragen dazu beantworten: Was ist STE? Wer verwendet es? … Weiter lesen

tekom-Jahrestagung: Stuttgarter Branchentreffen expandiert 2017 in neue Welten

Terminologie, intelligente Information, mobile Dokumentation und viele weitere Themen der technischen Kommunikation erobern vom 24. bis 26. Oktober 2017 das Internationale Congresscenter Stuttgart (ICS). Dann findet dort die tekom-Jahrestagung mit über 250 Präsentationen, Tutorials und Workshops statt. 4.500 Tagungsteilnehmer, 160 Aussteller – Es gibt weltweit nichts Vergleichbares Die Tagung wird … Weiter lesen

Mehr als 33 Veranstaltungen speziell für Übersetzer – tekom hat Programm der Jahrestagung 2017 veröffentlicht

Die tekom (Gesellschaft für technische Kommunikation), der Berufsverband der technischen Autoren, Redakteure, Übersetzer, Terminologen und Illustratoren, hat soeben das Programm für die Jahrestagung veröffentlicht. Diese findet vom 24.-26.10.2017 in Stuttgart statt. Neu ist in diesem Jahr ein spezielles „Übersetzer-Meetup“, das wie folgt angekündigt wird: Freiberufliche Technische Übersetzer können sehr erfolgreich … Weiter lesen

Internationaler Übersetzertag 2017: Weltlesebühne plant wieder Veranstaltungsfeuerwerk

Anlässlich des Internationalen Übersetzertags 2017, nach dem Bibelübersetzer und Schutzpatron des Berufsstandes auch „Hieronymustag“ genannt, lädt die Weltlesebühne wieder dazu ein, die Kunst des Übersetzens zu feiern. Weltweit sind am und um den 30. September 2017 herum rund 40 Veranstaltungen geplant, die die Arbeit von Literaturübersetzern sichtbar und anschaulich machen … Weiter lesen

ADÜ Nord veranstaltet Ende September wieder „Russisch-Tage für Profis“ an der Ostsee

Am 29. und 30. September 2017 finden in Timmendorfer Strand wieder die vom ADÜ Nord mitorganisierten Russisch-Tage für Profis statt. Unter dem Leitthema „Der Mensch im Wechselspiel mit Sprache und Umwelt“ stehen die folgenden drei jeweils halbtägigen Seminare auf dem Programm: Natalia Tsvetova: Russische Stilistik – Geschichte, zentrale Ideen und … Weiter lesen

WordPress theme: Kippis 1.15