ADÜ Nord: Webinare und Seminare für Einsteiger, Stilisten und Urkundenübersetzer im 1. Halbjahr 2017

Logo ADÜ NordBereits am 24. Januar startet das Fortbildungsprogramm des ADÜ Nord mit einem Webinar für Berufseinsteiger: Abschluss – und was dann? Der Name ist Programm für dieses äußerst gelungene Webinar von Georgia Mais, einer Übersetzerin, die in der Branche langjährige Erfahrung mitbringt und die Fallstricke und Tücken der Existenzgründung kennt. Sie weiß: Motivation und Know-how sind alles.

Ein Seminar, das für Übersetzer, Lektoren, Texter, Journalisten und alle anderen Schreibenden von unschätzbarem Wert ist: Texte redigieren mit Stil. Dieses Seminar findet am 3. und 4. Februar in Hamburg statt und hat bereits vielfach begeisterten Zuspruch gefunden. Henrike Doerr ist erfahrene Seminarleiterin und kennt sich als Lektorin und Texterin bestens aus. Rechtschreibung, Grammatik, Stil, Textsorte und Inhalt: Auch erfahrende Freiberufler und Angestellte können Ihr Wissen hier noch erweitern.

Weiter geht es am 4. März mit einem Seminar, in dem sich alles um das Übersetzen von Urkunden, Zeugnissen und Bildungsnachweisen dreht. Juristische Übersetzer können sich mit der Referentin Dr. Ragegundis Stolze austauschen, einer sehr erfahrenen Übersetzerin in diesem Bereich. Wie übersetze ich Institutionsbezeichnungen? Wie gestalten sich Notensysteme in Zeugnissen der unterschiedlichen Länder? Was mache ich mit Bildungsabschlüssen und Berufsbezeichnungen? Wer all das diskutieren möchte, der buche dieses Seminar, das in Hamburg-Harburg stattfindet und ein leckeres Mittagessen mit einschließt.

Das Branchenereignis des Jahres: Die 5. ADÜ-Nord-Tage in Hamburg

Last but not least: Das Highlight des Seminarprogramms 2017: Die 5. ADÜ-Nord-Tage. Vom 19. bis 21. Mai 2017 trifft sich in Hamburg alles, was in der Branche Rang und Namen hat. Unter dem Motto „Dolmetscher und Übersetzer – auf Augenhöhe mit Industrie, Handel und Behörden“ finden insgesamt 7 Betriebsbesichtigungen und Führungen, 10 Workshops, 14 Fachvorträge und eine Plenarveranstaltung statt. Darüber hinaus gibt es ein Netzwerk-Café und einen Marktplatz, mit unterschiedlichen Angeboten.

20 Jahre ADÜ Nord

Das umfangreiche Programm verteilt sich auf drei Tage und wird abgerundet durch eine Jubiläumsveranstaltung am Samstagabend, denn der ADÜ Nord feiert sein 20-jähriges Bestehen und zu diesem Anlass darf in den schönen Räumlichkeiten der Handwerkskammer gut gespeist und auch gern das Tanzbein geschwungen werden. Der vielversprechende Frühbucherrabatt gilt bis zum 15. Februar.

Ausführliche Informationen und Anmeldung unter:

www.adue-nord.de/leistungen/weiterbildung/aktuelle-seminare

[Text: Annika Kunstmann. Quelle: Pressemitteilung ADÜ Nord, 2016-12. Bild: ADÜ Nord.]

WordPress theme: Kippis 1.15