Keine Datensammelwut bei UEPO.de

Im Gegensatz zu den meisten anderen Websites bemühen wir uns, so wenige persönliche Daten zu sammeln wie möglich.

UEPO.de war von Anfang an so konzipiert, dass jedermann ohne Registrierung und ohne Anmeldung das Angebot nutzen konnte. Das wird auch künftig so bleiben. Deshalb gilt:

  • Wir platzieren keine Cookies auf Ihrem Computer.
  • Dienste wie Google Analytics verwenden wir nicht.
  • Es ist nicht möglich, Kommentare zu verfassen.
  • Ein Kontaktformular existiert nicht.
  • Wir versenden keinen Newsletter.

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst?

(1) Statistische Erfassung der Zugriffe beim Hosting-Privider

Diese Website wird bei der 1&1 Internet SE in Deutschland gehostet. Der Provider erfasst die Zugriffe auf diese Website, um uns eine anonymisierte Besucherstatistik zur Verfügung zu stellen.

(2) Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten. Ein typisches Beispiel dafür sind eingebundene YouTube-Videos. Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich so, als ob der Besucher die andere Website besuchen würde. Das heißt, dass die andere Website persönliche Daten sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt aufzeichnen kann – falls Sie dort ein Konto besitzen und angemeldet sind.

(3) Protokollierung der Hackversuche

Zum Schutz unserer eigenen Daten und für Zwecke der Strafverfolgung protokollieren wir automatisiert alle Versuche, in den Administratorbereich dieser Website vorzudringen.

Dabei werden die IP-Adresse des eindringenden Computers (und damit auch der Standort), Datum und Uhrzeit sowie der Benutzername und das Passwort erfasst, mit dem versucht wird, sich Zugang zuverschaffen.

Ausführliche Datenschutzerklärung

(An dieser Stelle wird irgendwann eine ausführliche, juristisch einwandfrei formulierte Datenschutzerklärung eingefügt.)