Andrä AG belegt 2. Platz bei Markt-und-Mittelstand-Awards 2009

Mit den MuM-Awards zeichnet das Fachmagazin Markt und Mittelstand herausragende wirtschaftliche Leistungen mittelständischer Unternehmen aus. Die Andrä AG belegte mit ihrem webbasierten Translation Management System ontram bei der diesjährigen Verleihung Platz 2 in der Kategorie „ITK Innovation für den Mittelstand“. Kriterien für die Preisvergabe waren unter anderem der Innovationsgrad und die Praxistauglichkeit der eingereichten Lösung sowie die Relevanz der Innovation für andere
Unternehmen.

Als vollständig browserbasierte Software für das Management von Übersetzungsprozessen erschließt ontram erhebliche Einsparpotenziale in der Unternehmens- und Produktkommunikation. Die intuitiv bedienbare Lösung ermöglicht einen systemübergreifenden Austausch von Inhalten, Daten und Workflowinformationen sowie einen Echtzeit-Zugriff auf den aktuellen Datenbestand. So können Unternehmen Übersetzungs- und Abstimmungsprozesse effizienter, transparenter und kostengünstiger gestalten.

„Wir sehen gerade im Mittelstand und bei exportierenden Industrieunternehmen einen großen Bedarf an innovativen Lösungen, die schnelle Time-to-Market-Zeiten ermöglichen. ontram hat uns als webbasierte Lösung hier überzeugt“, äußert sich Michael Dörfler, Technologie-Redakteur bei Markt und Mittelstand, über die Lösung der Andrä AG.

„Wir freuen uns sehr über die Platzierung bei den Markt und Mittelstand Awards“, so Sven Christian Andrä, Gründer und Vorstand der Andrä AG. „Die wachsende Nachfrage nach TMS-Lösungen und das positive Kundenfeedback bestätigen die Einschätzung der Jury. Wir glauben, dass Übersetzungsmanagement 2009 ein wichtiges Thema für den Mittelstand werden wird.“

TOP 3 bei Innovationspreis-IT 

Auch die Initiative Mittelstand bescheinigt dem Translation Management System ontram Innovationspotenzial. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie zeichnete die Initiative auf der diesjährigen CeBIT die Sieger des Innovationspreis-IT aus. Geehrt wurden die am besten für den Mittelstand geeigneten IT-Lösungen. Die Andrä AG erreichte mit ihrer Software ontram den 3. Platz in der Kategorie Content Management.

Über die Andrä AG
Die Andrä AG mit Stammsitz im schwäbischen Straubenhardt und Niederlassungen in Berlin, Karlsruhe und Darmstadt wurde 1999 gegründet. Seitdem unterstützt die Andrä AG Unternehmen als unabhängiger Dienstleister und Hersteller hochwertiger Softwareprodukte bei der systematischen Optimierung von Übersetzungs- und Abstimmungsprozessen. ontram, das Online Translation Management Framework der Andrä AG, ist derzeit bei mehr als 1.000 Anwendern im Einsatz, die mit der intuitiv bedienbaren Software jährlich über 10.000 Übersetzungsaufträge in sämtlichen Sprachen abwickeln. Durch den vollständig webbasierten Ansatz, offene Schnittstellen und die Integration aller Projektbeteiligten innerhalb eines gemeinsamen Workflows ermöglicht ontram ein effizientes Übersetzungsmanagement und Marktabstimmung in Echtzeit. Zu den aktuellen Referenzkunden zählen unter anderem Daimler AG, Robert Bosch GmbH und Raytheon Professional Services.

http://www.andrae-ag.de/

[Text: Andrä AG. Quelle: Pressemitteilung Andrä AG, 2009-04-01. Bild: Andrä AG.]

WordPress theme: Kippis 1.15