IVSW-Tagung Genf: Die Welt in der Krise – und die Sprachenindustrie?

Die Internationale Vereinigung Sprache und Wirtschaft (IVSW) lädt zu ihrer 34. Jahrestagung ein, die unter dem Thema „Die Welt in der Krise – und die Sprachenindustrie?“ steht. Das Treffen findet vom 13.-14.11.2009 in Genf in der Schweiz statt.

Erste Ankündigung und Aufforderung zur Einreichung von Beiträgen

Die Ende 2008 ausgebrochene Finanzkrise hat sich zu einer globalen Wirtschaftskrise ausgeweitet, die die Produktionsbereiche und die Dienstleistungen gleichermaßen ergriffen hat. Die Konferenz soll untersuchen, inwieweit sich diese Krise auf die Sprachenindustrie, insbesondere auf die Translation und verwandte Bereiche, darunter Ausbildung, Terminologie, Sprachressourcen, auswirkt und wie die Sprachenberufe ihr begegnen können.

Die Konferenz wird gemeinsam mit dem Schweizerischen Übersetzer-, Terminologen- und Dolmetscher-Verband (ASTTI) unter der Schirmherrschaft von FIT Europe veranstaltet.

Themen

  • Befindet sich die Sprachenindustrie in einer Krise?
  • Die Sprache der (Wirtschafts-) Krise
  • Wirtschaftsübersetzung heute
  • Wirtschaft im Umbruch – Gilt das auch für die Sprachenindustrie?
  • Optimierung sprachlicher Ressourcen

Zielgruppen

  • Kommunikationsfachleute aus der Wirtschaft, der Sprachenindustrie und des Sprach- und Translationsmanagements
  • Wissenschaftler verschiedener Disziplinen wie Wirtschaftswissenschaft, Marketing
  • Translationswissenschaft, Sprach- und Kulturwissenschaft
  • Ausbilder in Sprachen und Fachkommunikation
  • Technische Redakteure, Übersetzer/Dolmetscher, Terminologen
  • Interessierte Fachkollegen

Die Anmeldungen für Ihre Beiträge erbitten wir mit einem kurzen Resumée (max. eine Standardseite) und einer Kurzdarstellung Ihrer Person bis zum 31. Mai 2009, einschließlich der Kontaktdaten an:

Manfred Schmitz, Geschäftsführer der IVSW
c/o Intertext Fremdsprachendienst e.G.
Greifswalder Straße 5
10405 Berlin
Deutschland
E-mail: manfred.schmitz@intertext.de
Fax: +49 30 42101702

[Text: IVSW. Quelle: Pressemitteilung IVSW, 2009-03-31.]

WordPress theme: Kippis 1.15