JABA-Translations beschleunigt Übersetzungsprozesse mit Across Language Server

JABA-Translations mit Standorten in Portugal und Spanien nutzt für eine reibungslose Kundenkommunikation und effiziente Projektkoordination die auf Sprachdienstleister zugeschnittene LSP-Edition des Across Language Server. Als Anwender der ersten Stunde verbindet das Unternehmen bereits seit Jahren eine enge Partnerschaft mit Across.

Joaquim Alves

Joaquim Alves, CEO und President JABA-Translations

Bevor JABA-Translations die Translation-Management-Software eingeführt hat, war ein hoher manueller Aufwand notwendig, um Übersetzungsaufträge zu koordinieren und Dateien auszutauschen. Seit der Systemeinführung wurde ein übersichtlicheres und deutlich kostengünstigeres Projektmanagement realisiert, in dem der Sprachdienstleister individuelle Bedingungen seiner Kunden in das Projektmanagement integrieren kann. Mit bestehender Across-Installation auf Kundenseite kann eine direkte Server-zu-Server-Interaktion stattfinden, was den Datenaustausch erheblich vereinfacht.

JABA übersetzt 78 Seiten pro Tag

Zusätzlich optimiert und beschleunigt die Automatisierung vieler administrativer Arbeitsschritte den Prozess. „Alle unsere Kundenprojekte beinhalten die Schritte Translation, Editing und Proofreading (TEP). Im gesamten Prozess hat sich der Einsatz von Across bewährt, denn die Software reduziert nicht nur unsere administrativen Aufwände, sondern unterstützt uns auch bei der Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards. Die Nachfrage unserer Kunden, Übersetzungsprojekte mit Across zu bearbeiten, steigt kontinuierlich. Mittlerweile übersetzen wir mit dem System ca. 5,6 Millionen Wörter pro Jahr“ , so Joaquim Alves, CEO und President der JABA-Translations. Das entspricht 78 Seiten pro Arbeitstag.

Um seinen Kunden eine rundum professionelle und effiziente Projektbearbeitung zu bieten, setzt JABA-Translations auf regelmäßige Weiterbildung seiner Mitarbeiter. Seit Mitte 2013 bietet die Across Systems GmbH ein umfassendes Schulungs- und Zertifizierungsprogramm für Sprachdienstleister an. JABA-Translations hat in einem einwöchigen Training seine Mitarbeiter in den Modulen Projektmanagement I und II, Terminologie, Übersetzung und Systemadministration schulen lassen und konnte die Zertifizierung mit dem Siegel Across Certified v5.7 erfolgreich abschließen.

Über JABA Translations

JABA Translations beschäftigt mehr als 70 fest angestellte Vollzeitmitarbeiter (Sekretariat, Projektmanagement, Übersetzung und Verwaltung). Das Büro hat sich auf die Sprachen Portugiesisch (Portugal und Brasilien) und Spanisch (Spanien) spezialisiert und arbeitet nach dem Muttersprachler-Prinzip.

www.jaba-translations.pt/de

Über die Across Systems GmbH

Across Across mit deutschem Hauptsitz in Karlsbad (bei Karlsruhe) und einer US-amerikanischen Niederlassung in Glendale (bei Los Angeles) ist Hersteller des Across Language Server, einer marktführenden Softwareplattform für alle Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse im Unternehmen. Durch den Einsatz von Across können bei höherer Übersetzungsqualität und mehr Transparenz der Aufwand und somit die Prozesskosten innerhalb kürzester Zeit reduziert werden.

Der Language Server kann konform mit der DIN EN 15038:2006 für Übersetzungsdienstleistungen aufgesetzt werden. Die Across Systems GmbH ist zertifizierter Partner von Microsoft, wodurch die erfolgreiche Einführung der Microsoft-Technologien gewährleistet ist. Dank eines Software Development Kits (SDK) ist die Integration von Across in IT-Umgebungen problemlos möglich. Unterstützung hierfür bieten die Abteilung Business Services & Support  bei Across und namhafte Systemintegratoren und Technologiepartner.

www.across.net

[Text: Across Presse. Quelle: Across Presseinformation, 08.04.2014. Bild: JABA, Across Presse.]

WordPress theme: Kippis 1.15