MDÜ 2/2015 mit Schwerpunktthema technische Dokumentation

MDÜ 2/2015Technische Kommunikation, in deren Mittelpunkt die technische Dokumentation steht, ist ein Markt mit spannenden Entwicklungen, Schlagworte wie „Industrie 4.0“, bei der es um die fortschreitende Digitalisierung und u.a. auch die damit mögliche zunehmende Individualisierung von Produkten geht, geben den Ton an und machen auch vor der technischen Dokumentation und der Übersetzung nicht halt.

Für alle, die grundsätzlich an den  Anforderungen und Möglichkeiten in diesem Arbeitsgebiet interessiert sind, gibt Manfred Braun im MDÜ 2/15 einen Überblick.
Einen Weg zu konsistenterer Übersetzung (nicht nur) bei technischer Dokumentation stellt Uwe Muegge vor: den Ansatz der produktorientierten Übersetzung. Jean-Marc Dalla-Zuanna erläutert und kommentiert die „Mutternorm“ der technischen Dokumentation, die ISO/IEC/DIN EN 82079-1 zum Erstellen von Gebrauchsanleitungen.

Um den funktionellen „Werkzeugkasten“ in Form aufgeräumter Translation-Memorys geht es im Beitrag von Maurice Mayer.  Und Dr. Nicole Keller gibt allen Übersetzern, die in ihrem TM mit schlecht formatierten Texten kämpfen, eine praktische Hilfestellung an die Hand: einen Artikel, der die wesentlichen Störquellen der Formatierung erläutert.

Außerdem im Heft: eine Vorstellung von memoQ 2014 R2, interessante Überlegungen zum interkulturellen Kulturtransfer beim Simultandolmetschen und zur Entspannung – anlässlich seines 70. Geburtstags – ein Beitrag über den „wohl berühmtesten deutschen Übersetzer“ Harry Rowohlt. Und natürlich umfassende Informationen über die aktuellen Verbandsaktivitäten – unter anderem zur Neugründung des BDÜ Nord.

Inhaltsverzeichnis

Editorial

  • Brigitte Eichner: Technik-Fragen?

Nachrichten

Titelthema

  • Manfred Braun: Übersetzen von technischer Dokumentation: Gratwanderung zwischen Müssen, Sollen und Dürfen
  • Dr. Nicole Keller: Wie finden Übersetzer und Technische Redakteure zusammen? Ein Annäherungsversuch
  • Dr. Nicole Keller: Wie finden Übersetzer und Technische Redakteure zusammen? Leseprobe
  • Jean-Marc Dalla-Zuanna: ISO/IEC/DIN EN 82079-1 zum Erstellen von Gebrauchsanleitungen: Neue Anforderungen
  • Uwe Muegge: Produktorientierte Übersetzung: Weg von der Insel
  • Maurice Mayer: Regelmäßige Bereinigung von Datenbeständen: Lohnt sich!

Interkulturelle Kommunikation

  • Regina Prokopetz: Interkulturelle Kompetenz in der Simultankabine: Platz für Kulturvermittlung?

Literarisches Übersetzen

  • Martina Korte: Lyrik zur Erholung: Zehn Fragen an Harry Rowohlt

Werkzeuge

  • Renate Dockhorn: memoQ 2014 R2: Neues Erscheingungsbild, neue Leisungsmerkmale

Aus dem BDÜ

  • MDÜ-Redaktion: Neuer BDÜ-Landesverband „Nord“: Echt hoch im Norden
  • Roland Hoffmann: Leipziger Buchmesse 2015: Erfolgreiche Premiere
  • Brigitte Eichner: Frühjahrsversammlung der BDÜ-Mitgliedsverbände am 18.+19. April 2015
  • Roland Hoffmann: Neue Seminarkonzepte der BDÜ Weiterbildungs- und Fachverlagsgesellschaft mbH: Fit mit Workshops und Webinaren
  • MDÜ-Redaktion: Interessenvertretung bei Politik und Wirtschaft: Gespräche auf Augenhöhe
  • MDÜ-Redaktion: Geschäftsklima-Umfrage: Stimmung positiv

Rezensionen

  • Ricarda Essrich: Leitfaden freies Lektorat
  • Manuel Cebulla: Kinder als Dolmetscher in der Arzt-Patienten-Interaktion

Kolumne

  • Silke Rasche-Walther: Arm, aber sexy?

[Text: MDÜ. Quelle: MDÜ. Bild: MDÜ.]

WordPress theme: Kippis 1.15