ADÜ-Nord-Infoblatt 1/2017: Bloggen für Übersetzer, 5. ADÜ-Nord-Tage

Infoblatt 1/2017Der ADÜ Nord hat vor Kurzem die Ausgabe 1/2017 seiner Mitglieder- und Fachzeitschrift Infoblatt veröffentlicht. Redakteurin Annika Kunstmann schreibt im Vorwort:

Mit den sozialen Medien ist es so eine Sache: Viele lieben sie, manche hassen sie und andere wissen nicht so genau, was sie davon halten sollen. Facebook speichert persönliche Daten, für Xing und LinkedIn muss man bezahlen, wenn man diese Plattformen sinnvoll nutzen möchte, und Twitter – nun, was kann
man auf 140 Zeichen schon mitteilen?

 

Die Gemeinsamkeit aller dieser Medien ist die folgende: Man muss Zeit investieren, die einem dann an anderer Stelle logischerweise fehlt. Wer allerdings gern schreibt, viel Geld in eine eigene Webseite investiert hat und sich wünscht, dass Google sie auf der ersten Seite zeigt, für den ist das Bloggen keine schlechte Idee. Auch wer seinen Kunden zeigen will, wie gut er sich in seinem Fachgebiet auskennt, findet über einen eigenen Blog eine gute Möglichkeit dazu.

 

Die Bloggerszene im Übersetzer- und Dolmetscherbereich in Deutschland ist überschaubar, aber sie wird immer größer. Zur Inspiration möchten wir in dieser Ausgabe einige Übersetzerblogs anhand exemplarischer Blogposts vorstellen.

 

Wem das alles gar nichts sagt und wer sich stattdessen lieber mit Menschen trifft, ganz altmodisch von Angesicht zu Angesicht, der kann sich jetzt noch zu den 5. ADÜ-Nord-Tagen anmelden, denn der Frühbucherschluss wurde bis zum 15. März verlängert.

Aus dem Inhalt:

Titelthema „Bloggen für Übersetzer“

  • The ambience of translation conferences
  • Der beste Job der Welt!
  • Wie werden Blogartikel übersetzt?
  • Such, such!
  • Twitter – Mikroblogging mit 140 Zeichen

Aktuell

  • Deutschland bleibt sitzen
  • Übersetzen aus sechs Sprachen: Wenn sich ein Sprachtalent nicht entscheiden kann!
  • Rezension: Einführung in das brasilianische Recht

Aus- und Weiterbildung

  • Die russische Sprachgruppe des ADÜ Nord
  • Russisch-Tage für Profis
  • Webinare von ACADEMIA Webinars

Aus unserem Verband

  • Kontaktpersonen
  • Aus dem Vorstand
  • Neujahrstreffen
  • Ein Jahr Übersetzerstammtisch in Kiel
  • Veranstaltungen des ADÜ Nord
  • Seminare/Webinare des ADÜ Nord
  • Willkommen im ADÜ Nord
  • Beratungsangebot

Die aktuelle und frühere Ausgaben des Infoblatts können kostenlos auf der Website des ADÜ Nord herunterladen werden:

www.adue-nord.de/leistungen/bestellungen/infoblatt

[Text: Richard Schneider. Quelle: ADÜ Nord. Bild: ADÜ Nord.]

WordPress theme: Kippis 1.15