Andrä AG: Webinar-Reihe zu Integration und Effizienz im Übersetzungsmanagement

Sven Christian AndräDie Andrä AG, Hersteller von ONTRAM, der webbasierten Software für das Übersetzungsmanagement, startet eine Reihe von informativen Webinaren zu Trends im Übersetzungsmanagement. Die drei Webinare finden jeweils mittwochs im Juni und Juli statt und fokussieren auf die Branchentrends Integration, Standards und Effizienz.

Webinar “Integration makes the file go round

Bei dem ersten Webinar zum Thema “Integrationspunkte beim TMS” wird Sven Christian Andrä (Bild oben), Gründer und Vorstand der Andrä AG, vorstellen, wie große Unternehmen das Übersetzungsmanagement mit Hilfe von Schnittstellen und Metadaten automatisieren und effizient gestalten.
Dieses Webinar findet am 20.06.2012 von 17:00 – 18:00 Uhr in englischer Sprache statt.
Zur Anmeldung: www3.gotomeeting.com/register/628887686

Webinar “Scope and future of standards in the industry”

Im zweiten Webinar der Reihe wird Prof. Dr. Jörg Schütz (bioloom group) aktuelle und zukünftige Standards der Übersetzungsindustrie vorstellen und auf Einsatzmöglichkeiten prüfen. Der Schwerpunkt ist aber auf neuen Standards, die die Zukunft der Übersetzungsbranche prägen werden.
Das Webinar findet am 27.06.2012 von 17:00 – 18:00 Uhr in englischer Sprache statt.
Zur Anmeldung: www3.gotomeeting.com/register/935350222

Webinar “Effiziente Übersetzungsprozesse bei metabo”

Im dritten Webinar wird Annette Springer von der Metabowerke GmbH die Übersetzungsprozesse bei metabo vorstellen, einem weltweit tätigen Mittelständler und Hersteller von Elektrowerkzeugen für Profis. Die Übersetzungskosten wurden dort durch den Einsatz neuer Tools und Prozesse erheblich gesenkt.
Das Webinar findet Anfang Juli statt und wird getrennt angekündigt.

Über die Andrä AG
Andrä AGDie Andrä AG ist der führende Softwareanbieter für das Enterprise Translation Management (ETM). ETM-Software unterstützt exportorientierte Unternehmen darin, ihre Auslandsmärkte weltweit möglichst effizient und zeitnah mit Produktinformationen in der jeweiligen Landessprache zu versorgen. Die Andrä AG wurde 1999 von Sven Christian Andrä gegründet und ist heute mit mehr als 45 Mitarbeitern in Berlin und San José vertreten. ontram, die ETM-Software der Andrä AG, ist derzeit bei mehr als 2.000 Anwendern im Einsatz. Alle Beteiligten am Übersetzungsprozess, wie Produktmanager, Übersetzer, Mediendienstleister und Marktverantwortliche arbeiten dank webbasiertem Ansatz, offenen Schnittstellen und einfach konfigurierbarem Workflow effizient und transparent zusammen. Dadurch werden Kosten- und Zeiteinsparungen von mehr als 30% erzielt. Zu den aktuellen Referenzkunden zählen unter anderem CLAAS KGaA mbH, Metabowerke GmbH, Daimler AG, Herbstreith & Fox KG, Travian Games GmbH sowie Raytheon Professional Services.

Mehr zum Thema auf uepo.de

2012-06-03: Marktübersicht: 11 Lösungen für das Übersetzungsmanagement

[Text: Andrä AG. Quelle: Pressemitteilung Andrä AG, 2012-06-06. Bild: Andrä AG.]