Nicole Kidman ist „The Interpreter“ – Hollywood dreht Film über unsere Berufsgruppe

Die Australierin Nicole Kidman (36) spielt die Hauptrolle in einem Polit-Thriller, der zurzeit in der Mache ist. In „The Interpreter“ wird die Geschichte einer Dolmetscherin bei den Vereinten Nationen erzählt, die zufällig von dem Plan erfährt, einen afrikanischen Staatschef zu ermorden.

Als Mitwisserin wird sie selbst zur Zielscheibe der Verschwörer. Gott sei Dank stellt das FBI einen gut aussehenden Geheimagenten zu ihrem Schutz ab. Gemeinsam versuchen die beiden, den Mord zu verhindern, und kommen sich dabei näher …

Regie führt Sydney Pollack (69), der bereits für Kassenknüller wie „Tootsie“ (1982), „Jenseits von Afrika“ (1985) und „Die Firma“ (1993) verantwortlich war. „The Interpreter“ soll Ende 2004 in die Kinos kommen.

rs

Babbel