“Die Reden der anderen”: NDR Info porträtiert Übersetzer

Der Rundfunksender NDR Info hat am 20.11.2008 im Rahmen seines “Frauenforums” eine halbstündige Sendung über freiberufliche Übersetzerinnen ausgestrahlt. Der Titel: “Die Reden der Anderen”. Die Journalistin Gisela Jaschik hat dafür in den letzten Monaten mit fünf Kolleginnen und Kollegen gesprochen, die in dem Beitrag ausführlich zu Wort kommen:

  • Stefanie Schöbel, Filmsynchronisation
  • Milena Meyer, Übersetzerin und Dolmetscherin für Bulgarisch
  • Claudia Fregien, Fachbuchübersetzung
  • Helke Heino, Fachübersetzen und Berufsverbandsarbeit
  • Harry Rowohlt, Literaturübersetzer, Gelegenheitsschauspieler und Vortragskünstler

Herausgekommen ist eine informative Sendung über die Facetten und Probleme des Übersetzerberufs, vor allem im Literatur- und Kulturbetrieb. Den Beitrag kann man sich bei NDR Info anhören und als mp3-Datei herunterladen.

[Text: Richard Schneider nach Informationen von Helke Heino.]