woerterbuch.info jetzt mit mehr als 3.250.000 Einträgen

Seit über vier Jahren bietet woerterbuch.info einen umfassenden Zugriff auf zahlreiche Übersetzungen und Synonyme. Das kostenlose Online-Wörterbuch, bei dem alle Benutzer eigene Wortvorschläge einbringen können, ist im Herbst 2004 mit knapp einer halben Million Einträgen gestartet. In den folgenden Jahren wurde der Wortschatz auf derzeit über 3.250.000 Übersetzungen und Synonyme in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch ausgebaut.

Seit Kurzem steht bei woerterbuch.info neben der Suche im Wörterbuch- und Synonym-Datenbestand auch eine automatische Volltext-Übersetzung zur Verfügung. Die maschinelle Übersetzung verarbeitet zusammenhängende Texte bis zu einer Länge von 500 Zeichen und beherrscht jede beliebige Übersetzungsrichtung.

Hinter der schlichten Optik des kostenfreien Online-Dienstes finden sich noch eine Vielzahl weiterer nützlicher Zusatzfunktionen. So wurde für sämtliche Übersetzungen und Synonyme eine umfangreiche Sprachausgabe integriert. Diese ermöglicht es den Benutzern, sich die Ergebnisse und eigene freie Formulierungen und Sätze vorlesen zu lassen und hilft somit, ein Gefühl für die richtige Aussprache zu entwickeln. Eine automatische Rechtschreib-Korrektur unterstützt beim Finden schwieriger Vokabeln. Tippfehler korrigiert das Wörterbuch automatisch.

Noch komfortabler wurde die Benutzung des Wörterbuches durch Toolbars für alle gängigen Browser-Typen und Betriebssysteme: Sowohl für den Internet-Explorer, als auch für Firefox und Mac OS X werden Erweiterungen zum Download angeboten. Über 250.000 Installationen und zahlreiche Empfehlungen namhafter Zeitschriften zeugen von der hohen Qualität der angebotenen Software.

Die technische Infrastruktur des Angebotes wird zurzeit wieder einmal erweitert, um dem wachsenden Benutzeransturm weiterhin standhalten zu können. In Stoßzeiten befinden sich bereits über 2.500 Benutzer gleichzeitig auf der Seite und stellen bis zu 75 Suchanfragen pro Sekunde.

www.woerterbuch.info

[Text: Julia Becker. Quelle: Pressemitteilung Pagedesign GmbH, 2009-02-16. Bild: woerterbuch.info.]

Audible-Hörbücher