dokuworld.de – neue Drehscheibe für internationale Produktkommunikation

dokuworld.deDie neue Website dokuworld.de informiert ab sofort zu den Themen rund um die internationale Produktkommunikation. Die Fachbeiträge, Praxisbeispiele, Meinungsumfragen und Newsletter auf diesem Portal richten sich an Kommunikationsverantwortliche in international agierenden Unternehmen.

Die internationale Produktkommunikation, also das Anpassen der Informationen und Beschreibungen von Produkten und Dienstleistungen an die landesspezifischen Gegebenheiten, bekommt in Unternehmen zunehmend strategische Bedeutung. Da immer häufiger Unternehmen bestehende Insel-Anwendungen durch integrierte Gesamtlösungen ersetzen, wächst zu diesem Thema der Informationsbedarf.

Das Redaktionsteam des neuen Mediums dokuworld.de bereitet Informationen zu diesem Themenspektrum allgemein verständlich auf und stellt sie auf der gleichnamigen Internetplattform zur Verfügung. Sämtliche Bereiche werden dabei abgedeckt: vom Erstellen und Lokalisieren der Produktinformationen für den Pre-Sales-Bereich bis hin zu mehrsprachigen technischen Dokumentationen und deren Publikation in unterschiedlichen Zielmedien.

Das Portal wendet sich in erster Linie an Marketing- und Vertriebsleiter, Verantwortliche für technische Redaktionen sowie CIOs. Interessierte können am Expertenwissen zu den Themen Product Information Management, technische Dokumentation und Mehrsprachigkeit partizipieren. Im Bereich Praxis finden sich branchenspezifische Beiträge: Anwenderbeispiele geben Einblick in unterschiedliche Projekte und Aufgabenstellungen. Zurzeit informiert dokuworld.de aus den Branchen Chemie/Pharma, Elektrotechnik, Fertigungsindustrie, Finanzdienstleistung, Kommunikation/IT sowie Medizintechnik.

„Mit dokuworld.de adressieren wir Kommunikationsverantwortliche international aufgestellter Unternehmen. Dieser Zielgruppe wollen wir Basisinformationen, Praxiserfahrungen und Hintergrundwissen rund um internationale Produktkommunikation bieten“, erläutert Dr. Claudia Rudisch, Redakteurin bei dokuworld.de. „Wir sehen unser Medium als breitenwirksame Ergänzung zu anderen fachspezifischen Informationsquellen“, fügt Nicole Körber hinzu, Geschäftsführerin der good news! GmbH und Herausgeberin von dokuworld.de. „Unser Ziel ist es, die unterschiedlichen Aufgabenstellungen, die mit der internationalen Produktkommunikation verbunden sind, verständlich darzustellen – ohne in die Bits-and-Bytes-Ebene abzudriften.“

Das Team von dokuworld.de betreibt seit Jahren als „good news! Marketing & PR Consulting GmbH“ in Stockelsdorf bei Lübeck bereits die Pressearbeit für gut drei Dutzend Unternehmen, darunter auch einige aus dem Bereich Dokumentation/Übersetzung wie Across Systems, die Dokuwerk KG, SCHEMA sowie die Kongressmessen DMS Expo und Localisation World.

www.dokuworld.de

[Text: dokuworld.de, mit Ergänzung von Richard Schneider. Quelle: Pressemitteilung dokuworld.de, 2009-07-14. Bild: dokuworld.de.]

Audible-Hörbücher