SDL Language Technologies stellt TeamWorks 2011 vor

Mark TaplingSDL Language Technologies hat jetzt SDL TeamWorks 2011 vorgestellt, ein Übersetzungsmanagement-System, das den Übersetzungsprozess für Unternehmensinhalte in mehrere Sprachen automatisiert und zentralisiert.

SDL TeamWorks 2011 basiert auf der branchenweit anerkannten SDL-Trados-Technologie und ermöglicht eine Optimierung von Kernprozessen bei der Verwaltung mehrsprachiger Inhalte. Dazu gehören die effiziente Koordination von internen und externen Übersetzungsprojekten, systematische Qualitätskontrolle, Review-Support über das Internet sowie umfassende Prozessprüfung und -berichte.

Die Highlights von SDL TeamWorks 2011:

  • Verbesserte Nachverfolgungsmöglichkeiten für die Pharmaindustrie und weitere Unterstützung für die Standards der EMA
  • Optimierte Projektmanagement-Funktionen, wie z. B. Zeiterfassung sowie neue Aufgaben- und Berichtsarten
  • Integration mit SDL Trados Studio 2009 (inklusive Erstellung von AutoSuggest-Wörterbüchern in SDL TeamWorks), SDL MultiTerm 2009 (SP3 oder SP4) und SDL
  • BeGlobal für erhöhte Produktivität über die gesamte Übersetzungslieferkette hinweg
  • Benutzerfreundlichkeit und Produktivitätssteigerung von den individuellen Anpassungsmöglichkeiten des SDL TeamWorks-Portals bis hin zu optimierten Qualitätsprüfungs-Funktionen
  • Benutzeroberfläche jetzt auch auf Chinesisch verfügbar sowie auf Englisch, Deutsch und Spanisch

„Mit der neuen Version von SDL TeamWorks bieten wir den aktuellen Benutzern weiterhin umfassenden Support und können gleichzeitig neue Kunden, vor allem aus der Pharmaindustrie, hinzugewinnen“, so Mark Tapling (Bild), CEO des Geschäftsbereichs SDL Language Technologies. „Des weiteren freuen wir uns, dass die Implementierung der neuen chinesischen Benutzeroberfläche ein direktes Resultat der Nachfrage aus dieser Region ist.“

Weitere Informationen zu SDL TeamWorks unter www.sdl.com/sdl-teamworks.

[Text: Ilona Arnold. Quelle: Pressemitteilung SDL Language Technologies, 2011-03-01. Bild: SDL Language Technologies.]

Audible-Hörbücher