BDÜ-Konferenz “Übersetzen in die Zukunft”: Anmeldung ab sofort möglich

Mitte Januar endete die Frist zur Einreichung von Vorschlägen für Vorträge, Workshops und Kurzseminare zur Konferenz “Übersetzen in die Zukunft” 2012, die vom 28. bis zum 30. September in Berlin stattfindet.

Über 1.100 Interessenten wählten in den letzten Wochen auf der Konferenz-Website aus den eingegangenen 170 Vorschlägen ihre “Favoriten”. Damit gaben sie der Programmkommission wichtige Hinweise zur Relevanz der einzelnen Themen.

Das Leitthema der diesjährigen Veranstaltung lautet „Dolmetscher und Übersetzer: Experten für internationale Fachkommunikation“. Damit Herzlichen Dank allen, die an der “Favoritenwahl” teilgenommen haben!

So unterstützt konnte die Programmkommission – bestehend aus Wolfram Baur (BDÜ Weiterbildungsgesellschaft), Brigitte Eichner (Chefredaktion MDÜ), Prof. Dr. Sylvia Kalina (FH Köln) und Prof. Dr. Felix Mayer (SDI München) – ein interessantes und vielseitiges Konferenzprogramm aus mehr als 100 Vorträgen und Podiumsdiskussionen sowie rund 50 Workshops und Kurzseminaren zusammenstellen. Das Konferenzprogramm (Stand 15.02.2012) steht weiter unten zum Download bereit.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahlen bei den rund 50 Workshops und Kurzseminaren begrenzt sind. Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung zur Konferenz. Bereits während des Anmeldevorgangs können Sie Ihren Platz in zunächst zwei Workshops oder Kurzseminaren Ihrer Wahl reservieren. Für die Teilnahme an Vorträgen ist keine Reservierung erforderlich. Sollten unmittelbar vor der Konferenz in einzelnen Workshops und/oder Kurzseminaren noch freie Plätze verfügbar sein, werden wir die Anzahl der pro Teilnehmer buchbaren Workshops und Kurzseminare erhöhen und Sie entsprechend darüber informieren. Wir bitten Sie jedoch um Verständnis für die zunächst vorgesehene Begrenzung der Buchungsmöglichkeit auf 2 Workshops bzw. Kurzseminare pro Teilnehmer, um möglichst vielen Konferenzteilnehmern eine Teilnahme an solchen kleineren Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl zu ermöglichen.

Die Anmeldung zur Konferenz ist ab sofort über den Menüpunkt “Anmeldung” hier auf der Website möglich.

Wer sich bis 31. Mai 2012 anmeldet, profitiert von einem Frühbucherrabatt. Wir freuen uns darauf, Sie in Berlin als Konferenzteilnehmer zu begrüßen!

weitere Infos: www.uebersetzen-in-die-zukunft.de

[Text: BDÜ-Pressemitteilung, 15.02.2012. Quelle: BDÜ. Bild: BDÜ]