“Mit Plunet können wir groß träumen” – AGATO Legal Translation entscheidet sich für Plunet BusinessManager

AGATO-Geschäftsführung
Die Führungsmannschaft von AGATO Legal Translation in Dubai fühlt sich mit dem Plunet BusinessManager für die Zukunft gerüstet.

Der internationale Übersetzungsdienstleister AGATO Legal Translation organisiert und koordiniert seine komplexen Geschäfts- und Übersetzungsprozesse seit Anfang 2018 mit dem Plunet BusinessManager.

Das Unternehmen mit Büros in Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Katar, Australien und Neuseeland bietet zertifizierte, juristische Übersetzungsdienstleistungen in Zusammenarbeit mit den Regierungsstellen der betreffenden Länder. Der Fokus liegt dabei auf den Sprachen Arabisch und Englisch.

Die Einführung von Plunet BusinessManager ist zunächst auf die Standorte Vereinigte Arabische Emirate (Dubai) und Neuseeland begrenzt und soll künftig ausgeweitet werden.

AGATOS komplexe Anforderungen verlangen einen flexiblen Partner

Aufgrund der wachsenden Komplexität betrieblicher Erfordernisse entschied sich AGATO dafür vom bisher verwendeten Translation-Management-System (TMS) auf Plunet umzusteigen. “Mit der parametergesteuerten Plattform Plunet können wir redundante Informationen vermeiden, uns auf unsere Ziele fokussieren und groß träumen”, betont AGATOS Geschäftsführer Hadi Ghazala.

Durch den Erwerb des Zusatzmoduls QualityManager konnte das Unternehmen die für Übersetzungsdienstleister erforderlichen Qualitätsnormen ISO 17100 und 9001 reibungslos umsetzen und damit zeitgleich eigene Strukturen optimieren. Das Modul ermöglicht es AGATO zudem, sowohl die Bewertungen einzelner Jobs als auch das Beschwerdemanagement für Kunden und Mitarbeiter zu koordinieren.

Das Training und die Implementierung fanden online und im neuen, geräumigen Berliner Plunet-Büro statt. Hadi Ghazala schaut sehr zufrieden auf diese Zeit zurück. “Das Plunet-Team hat das notwendige Training und die Implementierung in bemerkenswerter Weise umgesetzt. Der Vertrieb, allen voran Sophie Halbeisen, hat uns geduldig alle Fragen bezüglich der Software beantwortet. Hinsichtlich der Implementierung begeisterte unsere Trainerin Susan Blomberg mit Tutorials, die auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten waren.”

Mit Plunet ist AGATO für künftiges Wachstum gerüstet

AGATO hat in Plunet einen Partner gefunden, der den Anforderungen des Unternehmens gewachsen ist. “Wir freuen uns sehr, dass wir AGATO eine umfassende Management-Lösung anbieten können, welche die Schwerpunkte und Ziele des Unternehmens nachhaltig unterstützt. Mit Plunet BusinessManager lassen sich nicht nur Übersetzungsprojekte effizient koordinieren, sondern auch spezifische Ansprüche der Kunden umsetzen. Dazu zählt neben dem Qualitäts- und Feedbackmanagement auch die Steuerung mehrerer Standorte und Buchungskreise innerhalb eines einzigen Unternehmens”, erklärt Sophie Halbeisen, Head of Sales im New Yorker Plunet-Büro.

TMS-System von Plunet besitzt umfassendes Leistungsspektrum

Plunet bietet mit Plunet BusinessManager eine effiziente Business- und Übersetzungsmanagement-Lösung. Übersetzungsagenturen, Sprachendienste großer und mittelständischer Konzerne, Regierungsorganisationen sowie NGOs können mit der klar strukturierten Software Übersetzungsprojekte planen, Prozesse automatisieren und auf einer zentralen, webbasierten Plattform abwickeln.

Das flexibel konfigurierbare System ermöglicht durch zahlreiche Zusatzmodule und Schnittstellen die Integration individueller Arbeitsabläufe. Ergänzend zur funktionsstarken B2B-Software können Plunet-Kunden eine maßgeschneiderte Kundenbetreuung und -beratung in Anspruch nehmen.

Über Plunet

Plunet-LogoDie Plunet GmbH, mit Niederlassungen in Würzburg, Berlin und New York, entwickelt und vertreibt das Business- und Translation-Management-System “Plunet BusinessManager”, eine der weltweit führenden Managementlösungen für die Übersetzungs- und Lokalisierungsbranche.

Weiterführende Links

[Text: Plunet. Quelle: Pressemitteilung Plunet, 2018-02-12. Bild: AGATO Legal Translation.]